Dieses Forum verwendet Cookies!
Sie erklären sich damit einverstanden, wenn Sie dieses Forum nutzen. Mehr Infos

Neue und nicht aktivierte Mitglieder senden bitte unbedingt eine Nachricht mit dem Kontaktformular.
Inhalt der Nachricht: "Dein Benutzername", "Deine Emailadresse". Bitte freischalten, Danke.

Die Suche ergab 1134 Treffer

von Heiko Küverling
Sa 22. Jan 2022, 13:35
Forum: Bildbesprechungen
Thema: Bilder aus dem Zoo
Antworten: 49
Zugriffe: 10772

Re: Bilder aus dem Zoo

Es ging ursprünglich darum, ob Außenaufnahmen von Kunstwerken oder Architektur und deren Verwertung, ohne Zustimmung des Urhebers, Architekten, oder Eigentümers möglich sind. Das ist möglich, wenn die Aufnahme von öffentlichen Verkehrswegen gemacht wurde (nicht vom Haus gegenüber und nicht mit Hilfs...
von Heiko Küverling
Sa 22. Jan 2022, 13:35
Forum: Bildbesprechungen
Thema: Bilder aus dem Zoo
Antworten: 49
Zugriffe: 10772

Re: Bilder aus dem Zoo

Heiko, ganz ganz toll, wo dich überall so auskennst :up: :up: Der Park ist kein Museum, sondern ein Park, deswegen heißt er auch so. Wäre das ein Museum, würde der Park Museum heißen. Schade, dass dich der Begriff Museum so stört, und danke für deine Wortkreationen (Museumspark, Park am Museum, ode...
von Heiko Küverling
Fr 21. Jan 2022, 22:31
Forum: Bildbesprechungen
Thema: Bilder aus dem Zoo
Antworten: 49
Zugriffe: 10772

Re: Bilder aus dem Zoo

Bei dem archäologischen Park in Xanten handelt es sich ja auch nicht um öffentlichen Raum. Der Park ist ein Museum, und hier gilt das Hausrecht. Und die Gebäude von Frank Lloyd Wright stehen nicht in Deutschland sondern in Amerika. Hier gelten natürlich andere Gesetze. Und wenn du dich im Medienhafe...
von Heiko Küverling
Fr 21. Jan 2022, 14:34
Forum: Bildbesprechungen
Thema: Bilder aus dem Zoo
Antworten: 49
Zugriffe: 10772

Re: Bilder aus dem Zoo

Ja natürlich. Das wird von der Panoramafreiheit abgedeckt. Zumindest bei Bildern, die in Deutschland von öffentlichen Wegen gemacht wurden. Sind Menschen oder Werbung zu sehen, geht's natürlich nicht kommerziell.
Aber Vorsicht, die Panoramafreiheit gilt nicht für Aufnahmen mit Drohnen.
von Heiko Küverling
Do 20. Jan 2022, 20:57
Forum: Bildbesprechungen
Thema: Bilder aus dem Zoo
Antworten: 49
Zugriffe: 10772

Re: Bilder aus dem Zoo

Bei Architektur hab ich auch regelmäßig Ablehnung aus den bei dir angeführten Gründen. Hier ein Beispiel https://www.shutterstock.com/de/image-photo/berlin-germany-september-14-2021-view-2066097197" onclick="window.open(this.href);return false;" onclick="window.open(this.href);return false...
von Heiko Küverling
Do 20. Jan 2022, 19:57
Forum: Bildbesprechungen
Thema: Bilder aus dem Zoo
Antworten: 49
Zugriffe: 10772

Re: Bilder aus dem Zoo

Shutterstock lehnt Bilder mit moderner Architektur ganz gern mal ab, weil es sich um ein Bauwerk eines bekannten Architekten handeln könnte. Das wird möglicherweise der einzige Grund sein. Es sei denn, es sind noch irgendwie Menschen, Werbung oder ähnliches zu sehen (kann man nicht so genau erkennen...
von Heiko Küverling
Do 20. Jan 2022, 19:40
Forum: Bildbesprechungen
Thema: Bilder aus dem Zoo
Antworten: 49
Zugriffe: 10772

Re: Bilder aus dem Zoo

Dann schick doch einfach einen Link zu einer Agentur, wo das Bild akzeptiert wurde. Geht zumindest schneller.
von Heiko Küverling
Do 20. Jan 2022, 18:49
Forum: Bildbesprechungen
Thema: Bilder aus dem Zoo
Antworten: 49
Zugriffe: 10772

Re: Bilder aus dem Zoo

Kommt darauf an, was da für Details zu sehen sind. Dann könnte man vielleicht nachvollziehen, warum sie abgelehnt wurden. Zeig doch mal. Wenn du nach der Rechtslage fragst, dann fällt früher oder später das Wort Panoramafreiheit. Diese gilt aber nur in einigen Ländern, und beschränkt sich auch nur a...
von Heiko Küverling
Mi 19. Jan 2022, 18:02
Forum: Sonstige
Thema: atelier2f
Antworten: 9
Zugriffe: 296

Re: atelier2f

Ich würde es irgendwann auch mal probieren, muss aber erstmal noch ne Menge Bilder bei Ohmyprints hochladen. Vielleicht hat man ja bis dahin etwas von ersten Verkäufen gehört.
von Heiko Küverling
Mi 19. Jan 2022, 05:17
Forum: Sonstige
Thema: atelier2f
Antworten: 9
Zugriffe: 296

Re: atelier2f

Naja Waserzeichen könnten so einiges bedecken, was man nachher auf dem gekauften Bild nicht mehr so schön findet. Daher lassen viele Agenturen oder wie in diesem Fall Verkäufer von Bildprodukten das lieber schon im Vorfeld weg. Es sollten schon so viele Details wie möglich auf dem Vorschaubild erken...

Zur erweiterten Suche