Dieses Forum verwendet Cookies!
Sie erklären sich damit einverstanden, wenn Sie dieses Forum nutzen. Mehr Infos

Shutter Chat

Benutzeravatar
Steffi
Four-Star-Member
Four-Star-Member
Beiträge: 305
Registriert: So 23. Jul 2017, 06:54

Shutter Chat

Beitragvon Steffi » Sa 24. Mär 2018, 22:51

Hallo,

ich habe heute das Erste mal an Shutterstock eine Frage per Mail geschickt und war ja doch mächtig überrascht, dass man mit denen direkt chatten kann :D. Nun gut, das Problem geht jetzt trotzdem an einen Techniker weiter, aber ich fand das doch echt nett.

Claudio
Four-Star-Member
Four-Star-Member
Beiträge: 460
Registriert: Do 12. Jan 2017, 17:39
Wohnort: Berlin

Re: Shutter Chat

Beitragvon Claudio » So 25. Mär 2018, 12:04

Wir empfinden Shutterstock auch als angenehmste Agentur. Die Bezahlung ist nicht so unterirdisch wie bei Getty, sie nehmen über 90 % unserer Fotos an, verkaufen ordentlich und bieten gute Tools als Unterstützung. Schade, dass man bei denen nicht exklusiv anbieten kann. :)

Benutzeravatar
Steffi
Four-Star-Member
Four-Star-Member
Beiträge: 305
Registriert: So 23. Jul 2017, 06:54

Re: Shutter Chat

Beitragvon Steffi » Mo 26. Mär 2018, 14:30

das sollte nicht bedeuten, dass die anderen Agenturen schlecht wären :) An Istock hatte ich auch mal eine Mail geschrieben und die haben auch sehr freundlich und ausführlich geantwortet und hat dann auch alles funktioniert, was die so geschrieben haben.

Ich finde aber diesen Umgang bei Shutter, wo man direkt persönlich mit jemandem ins Gespräch kommt sehr nett, ist ja bestimmt auch ne ganz schöne Organisation da Leute sitzen zu haben, die nur die Anbieter betreuen :)

Bei den Verkäufen sieht das etwas anders aus, da bin ich enttäuscht von Shutter. Bei mir hat sich da im Vergleich zu den beiden anderen Großen iStock am besten entwickelt, bis jetzt zumindest. Bei denen habe ich bis jetzt von Monat zu Monat mehr Downloads. Da erkennt man eine klar ansteigende Linie zu dem größer werdenden Portfolio. Bei Adobe und Shutter ist das doch sehr unbeständig, obwohl ich da wesentlich länger bin.

coramerg
Active-Member
Active-Member
Beiträge: 4
Registriert: Di 26. Dez 2017, 22:00

Re: Shutter Chat

Beitragvon coramerg » Mo 26. Mär 2018, 18:56

Steffi hat geschrieben:Hallo,

ich habe heute das Erste mal an Shutterstock eine Frage per Mail geschickt und war ja doch mächtig überrascht, dass man mit denen direkt chatten kann :D. Nun gut, das Problem geht jetzt trotzdem an einen Techniker weiter, aber ich fand das doch echt nett.


Kann man mit denen eigentlich auch deutsch kommunizieren????
....mein Englisch dürfte für sowas vermutlich etwas knapp werden ;)
https://www.shutterstock.com/g/coramerg
https://www.instagram.com/meerherzchen
Olympus OMD EM10 Mark II, Objektive: Zuiko ED 40-150, Zuiko ED 14-42, ZUIKO ED 60mm 1:2.8 MACRO
Casio Exilim H10

fotocute
Three-Star-Member
Three-Star-Member
Beiträge: 259
Registriert: So 15. Okt 2017, 18:48

Re: Shutter Chat

Beitragvon fotocute » Di 27. Mär 2018, 08:18

Steffi hat geschrieben:das sollte nicht bedeuten, dass die anderen Agenturen schlecht wären :) An Istock hatte ich auch mal eine Mail geschrieben und die haben auch sehr freundlich und ausführlich geantwortet und hat dann auch alles funktioniert, was die so geschrieben haben.

Ich finde aber diesen Umgang bei Shutter, wo man direkt persönlich mit jemandem ins Gespräch kommt sehr nett, ist ja bestimmt auch ne ganz schöne Organisation da Leute sitzen zu haben, die nur die Anbieter betreuen :)

Bei den Verkäufen sieht das etwas anders aus, da bin ich enttäuscht von Shutter. Bei mir hat sich da im Vergleich zu den beiden anderen Großen iStock am besten entwickelt, bis jetzt zumindest. Bei denen habe ich bis jetzt von Monat zu Monat mehr Downloads. Da erkennt man eine klar ansteigende Linie zu dem größer werdenden Portfolio. Bei Adobe und Shutter ist das doch sehr unbeständig, obwohl ich da wesentlich länger bin.


ja ist bei mir auch so, dass Getty trotz diesen Cent Verkäufen immer mehr bringt selbst bei geringerer Verkaufsanzahl. Auch sehe ich da eine Steigerung, während ich bei shutter bei 21 Stück pro Monat jetzt nicht höher komme. Liegt aber vermutlich an den 1,5 Millionen uploads pro Woche. (Liegt natürlich auch daran, dass ich mir keine Models buche und die richtig gefragten Sachen darstelle.)Anfangs wurden meine neuen Bilder bei shutter öfter gefunden, jetzt scheint der Neu Bonus schon Wegzusein oder man geht in den neuen Fotos direkt unter.

Benutzeravatar
Steffi
Four-Star-Member
Four-Star-Member
Beiträge: 305
Registriert: So 23. Jul 2017, 06:54

Re: Shutter Chat

Beitragvon Steffi » Di 27. Mär 2018, 14:40

@coramerg

Ich kann auch nicht wirklich englisch, macht aber nix, dafür kann google das :lol: Also bei mir klappt das ganz gut mit dem Übersetzer ;)

@fotocute

Liegt wahrscheinlich an der Masse der Bilder die da hochgeladen werden, genauso wie bei Adobe.

IStock wollen ja viele nicht hin oder haben ihr portfolio da gelöscht, weil ihnen die 4-6 cent Verkäufe ein Wurm im Auge sind. Ich finde die sollten da auch gar nicht hingehen, ich unterstütze die voll in ihrer Meinung :lol:
Bleibt mehr für uns Kleinen, die sich vielleicht auch mal was aufbauen wollen ;)


Zurück zu „Shutterstock“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast