Dieses Forum verwendet Cookies!
Sie erklären sich damit einverstanden, wenn Sie dieses Forum nutzen. Mehr Infos

Shutterstock wieder mal seltsam

Claudio
Six-Star-Member
Six-Star-Member
Beiträge: 1346
Registriert: Do 12. Jan 2017, 17:39
Wohnort: Berlin

Re: Shutterstock wieder mal seltsam

Beitragvon Claudio » Sa 5. Sep 2020, 18:05

rennfahrersepp hat geschrieben:Na, da hab ich wieder mal für Beschäftigungstherapie gesorgt.

Beschäftigungstherapie und Spaß - darum geht es doch bei unserem Hobby. :lol:

Benutzeravatar
Heiko Küverling
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Beiträge: 812
Registriert: Mo 6. Mär 2017, 17:08

Re: Shutterstock wieder mal seltsam

Beitragvon Heiko Küverling » Sa 5. Sep 2020, 20:33

Der Stock-Markt ist anonym und das bleibt er auch.

Der Stock-Markt ist überhaupt nicht anonym. Ich hab mir mal dein Shutterstock-Portfolio angesehen. Also nach über 30 Jahren Stockfotografie hab ich schon etwas mehr erwartet.
Ach so......
Hatte vergessen, dass dort ja nur landet, was übrig bleibt.
Grüße nach Österreich lieber Wolfgang (hab bei Alamy sogar deine Adresse gefunden).

rennfahrersepp
Active-Member
Active-Member
Beiträge: 70
Registriert: Mo 17. Apr 2017, 12:45

Re: Shutterstock wieder mal seltsam

Beitragvon rennfahrersepp » So 6. Sep 2020, 06:35

Heiko Küverling hat geschrieben:
Der Stock-Markt ist anonym und das bleibt er auch.

Der Stock-Markt ist überhaupt nicht anonym. Ich hab mir mal dein Shutterstock-Portfolio angesehen. Also nach über 30 Jahren Stockfotografie hab ich schon etwas mehr erwartet.
Ach so......
Hatte vergessen, dass dort ja nur landet, was übrig bleibt.
Grüße nach Österreich lieber Wolfgang (hab bei Alamy sogar deine Adresse gefunden).


Tja, so einfach ist's doch nicht...BTW: ich wusste gar nicht, dass ich bei Alamy bin....da muss ich mal nachhaken.... :mrgreen: :mrgreen:

Benutzeravatar
Heiko Küverling
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Beiträge: 812
Registriert: Mo 6. Mär 2017, 17:08

Re: Shutterstock wieder mal seltsam

Beitragvon Heiko Küverling » So 6. Sep 2020, 07:00

Bei Pond5 hast du ja leider nur sieben Bilder. Und die sehen relativ gleich aus.
Ich will damit nur sagen, dass man ständig seine Spuren im Internet hinterlässt. Dort gibt es keine Anonymität.

rennfahrersepp
Active-Member
Active-Member
Beiträge: 70
Registriert: Mo 17. Apr 2017, 12:45

Re: Shutterstock wieder mal seltsam

Beitragvon rennfahrersepp » So 6. Sep 2020, 08:40

Heiko Küverling hat geschrieben:Bei Pond5 hast du ja leider nur sieben Bilder. Und die sehen relativ gleich aus.
Ich will damit nur sagen, dass man ständig seine Spuren im Internet hinterlässt. Dort gibt es keine Anonymität.


Offenbar bist du komplett auf dem falschen Dampfer. Ich weiss nicht wo du suchst und wen du gefunden hast - aber ein kleiner Hinweis: mein Deckname bezieht sich auf einen Insiderwitz aus der Motorradszene (Tirol, Vorarlberg).

Benutzeravatar
Heiko Küverling
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Beiträge: 812
Registriert: Mo 6. Mär 2017, 17:08

Re: Shutterstock wieder mal seltsam

Beitragvon Heiko Küverling » So 6. Sep 2020, 21:34

Dein Deckname ist egal. Anmelden muss man sich ja mit seinem richtigen Namen.
Ich hab deine kürzlich eingereichte Belichtungsreihe bei Shutterstock wiedergefunden ;)

jokue
Two-Star-Member
Two-Star-Member
Beiträge: 122
Registriert: So 28. Okt 2018, 07:00

Re: Shutterstock wieder mal seltsam

Beitragvon jokue » So 6. Sep 2020, 22:51

Hey Leute, könnt ihr nicht mal wieder auf Null zurückkommen.

Wenn jemand meint, er ist der Größte - so what. Worum geht es hier? Wir wollen uns alle gegenseitig unterstützen. Und da geht es nicht um Grabenkämpfe und " Ich bin der Tollste, weil ich Jahrzehnte Erfahrung habe." Ich bin in diesem Forum, weil ich hier jede Menge Hilfe, Unterstützung, Tipps, ... bekommen habe und auch gern weiter gebe. Ich weiß, dass ich nicht an andere heranreiche, die seit vielen Jahren dabei sind oder auch ein viel besseres Auge für gute Stockfotos haben. Aber ich bleibe dabei, weil es mir Spaß macht, meine - mehr oder weniger guten - Fotos weltweit anzubieten und die Unterstützung der Forumsgemeinschaft zu haben, um noch ein bisschen besser zu werden. Und im Gegenzug gebe ich dann, wenn es aus meiner Sicht berechtigt ist, auch gern von meinem Wissen weiter.

Also Jungs, es geht um die Sache !!!

Benutzeravatar
Heiko Küverling
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Beiträge: 812
Registriert: Mo 6. Mär 2017, 17:08

Re: Shutterstock wieder mal seltsam

Beitragvon Heiko Küverling » Mo 7. Sep 2020, 08:10

O.K
Ich werd mal Ruhe geben.

rennfahrersepp
Active-Member
Active-Member
Beiträge: 70
Registriert: Mo 17. Apr 2017, 12:45

Re: Shutterstock wieder mal seltsam

Beitragvon rennfahrersepp » Mo 7. Sep 2020, 09:03

Heiko Küverling hat geschrieben:Dein Deckname ist egal. Anmelden muss man sich ja mit seinem richtigen Namen.
Ich hab deine kürzlich eingereichte Belichtungsreihe bei Shutterstock wiedergefunden ;)


...interssant - du findest Inhalte, die gar nicht online sind....

Benutzeravatar
Heiko Küverling
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Beiträge: 812
Registriert: Mo 6. Mär 2017, 17:08

Re: Shutterstock wieder mal seltsam

Beitragvon Heiko Küverling » Mo 7. Sep 2020, 10:15

...interssant - du findest Inhalte, die gar nicht online sind....


???

Warst beim löschen nicht sehr sorgfältig.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Zurück zu „Shutterstock“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste