Dieses Forum verwendet Cookies!
Sie erklären sich damit einverstanden, wenn Sie dieses Forum nutzen. Mehr Infos

Neue und nicht aktivierte Mitglieder senden bitte unbedingt eine Nachricht mit dem Kontaktformular.
Inhalt der Nachricht: "Dein Benutzername", "Deine Emailadresse". Bitte freischalten, Danke.

80% Ablehnungsrate - technische Probleme

Benutzeravatar
Speiker
Active-Member
Active-Member
Beiträge: 84
Registriert: Sa 16. Jan 2021, 12:07
Kontaktdaten:

Re: 80% Ablehnungsrate - technische Probleme

Beitragvon Speiker » So 10. Apr 2022, 16:19

Jan von nebenan hat geschrieben:Hallo,

bescheidene Ziele sind mmn. auch angebracht, sonst ist sehr schnell die Motivation weg. Als ich 200 Bilder online hatte, war mein Ziel 2 Dl / Woche.

Bescheidenheit ist absolut angebracht.
Auch wenn ich nicht die Agenturen mit Dem beliefere, was eher gut geht, denke ich, die Zeiten, mit Stockfotografie gutes Geld zu verdienen sind vorbei.
Selbst wenn die Verkäufe mit steigendem Portfolio steigen, die Erlöse je Verkauf rutschen kontinuierlich nach unten.
Ich bin da ohne Ilusion und fotografiere aus Spass und versuche mir keinen Stress zu machen.

Benutzeravatar
fotocute
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Beiträge: 865
Registriert: So 15. Okt 2017, 19:48

Re: 80% Ablehnungsrate - technische Probleme

Beitragvon fotocute » Mo 11. Apr 2022, 07:04

Wollte ja auch die Hoffnung nicht nehmen :lol:

Mit Landschaft bzw. Natur und Urlaub wie ich auch viel habe reißt man nichts mehr. Vielleicht mit people und guten gewerblichen Fotos noch

Denke da hätte man früher sein müssen, ich hab Spaß dabei, lade ab und an mal was hoch und freu mich wenn ich bei Alamy mal ein educational book Cover verkaufe :mrgreen: also selten


Zurück zu „Adobe Stock / Fotolia“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste