Dieses Forum verwendet Cookies!
Sie erklären sich damit einverstanden, wenn Sie dieses Forum nutzen. Mehr Infos

Adobe, Versuch eines zweiten Standbeins

HerrMM
Active-Member
Active-Member
Beiträge: 42
Registriert: Sa 19. Nov 2016, 07:40
Wohnort: Oldenburg

Adobe, Versuch eines zweiten Standbeins

Beitragvon HerrMM » Sa 9. Jan 2021, 16:27

Moin,
seit Jahren, eigentlich seit Anfang an, bin ich bei EyeEm und bin eigentlich auch sehr zufrieden mit dem "Laden" und den Erlösen bisher.
Trotzdem habe ich es jetzt mal gewagt und gucke über den Tellerrand und habe die ersten 100 Bilder bei Adobe hochgeladen.
Bei EyeEm/Getty sind mittlerweile 7,8K Bilder im Market und mir wird erst jetzt klar was das für eine mistige Arbeit war.
Wenigstens sind sie schon fertig auf Festplatte.

Jetzt bin ich mal ziemlich gespannt wie es so abläuft wenn man ganz frisch auf einer Plattform anfängt. :winke:

Habt Ihr eigentlich eine Upload Strategie was den Genremix betrifft?
- Regelmäßig aber wenige?
- Große batches?
- Wilde Mischung oder Genre sortiert?

M.

Benutzeravatar
Heiko Küverling
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Beiträge: 916
Registriert: Mo 6. Mär 2017, 17:08

Re: Adobe, Versuch eines zweiten Standbeins

Beitragvon Heiko Küverling » Sa 9. Jan 2021, 17:43

Adobe läuft bei mir momentan am besten. Ich lade pro Woche etwa 20 Bilder auf einmal hoch (alle Themen wild durcheinander). Wen tatsächlich mal das eine oder andere Bild abgelehn wird, dann Klappt es meistens beim zweiten mal, sodass die Annahmequote etwa bei 100 % liegt.
Es dauert nur leider relativ lange, bis die Bilder angenommen werden. Da gibt es bei anderen Agenturen schon längst den einen oder anderen Verkauf.

HerrMM
Active-Member
Active-Member
Beiträge: 42
Registriert: Sa 19. Nov 2016, 07:40
Wohnort: Oldenburg

Re: Adobe, Versuch eines zweiten Standbeins

Beitragvon HerrMM » Sa 9. Jan 2021, 18:01

Wie ich in deinem Profil sehe scheint Adobe recht locker mit den Releases umzugehen.
Bei sehr vielen hätte ich bei EyeEm ein Property Release gebraucht.
Das macht ja Hoffnung darauf ein paar Dateileichen auszugraben... :D

M.

schmuck
Two-Star-Member
Two-Star-Member
Beiträge: 162
Registriert: So 3. Nov 2019, 05:24

Re: Adobe, Versuch eines zweiten Standbeins

Beitragvon schmuck » So 10. Jan 2021, 18:46

mit 7800 fotos startest du ja nicht bei null, schonmal ein guter anfang! viel erfolg!

HerrMM
Active-Member
Active-Member
Beiträge: 42
Registriert: Sa 19. Nov 2016, 07:40
Wohnort: Oldenburg

Re: Adobe, Versuch eines zweiten Standbeins

Beitragvon HerrMM » Do 14. Jan 2021, 19:19


Benutzeravatar
Heiko Küverling
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Beiträge: 916
Registriert: Mo 6. Mär 2017, 17:08

Re: Adobe, Versuch eines zweiten Standbeins

Beitragvon Heiko Küverling » Do 14. Jan 2021, 19:28

Also mir gefallen die Bilder

Benutzeravatar
Claudio
Six-Star-Member
Six-Star-Member
Beiträge: 1489
Registriert: Do 12. Jan 2017, 17:39
Wohnort: Berlin

Re: Adobe, Versuch eines zweiten Standbeins

Beitragvon Claudio » Do 14. Jan 2021, 19:42

HerrMM hat geschrieben:Hah!
Die ersten sind online: :D :D

Sehr schöne Fotos! Na toll, jetzt habe ich Appetit auf Erdbeerkuchen. :mrgreen:
Mickis Fotowelt
———————————————————
Da ich im Forum immer die Mehrzahl verwende: Wir, also "Mickis Fotowelt", sind Micki und Claudio. Alle Gerüchte, dass ich die Mehrzahl als Pluralis Majestatis verwende, sind frei erfunden. ;)

costadelsol
Four-Star-Member
Four-Star-Member
Beiträge: 305
Registriert: Di 1. Aug 2017, 20:07

Re: Adobe, Versuch eines zweiten Standbeins

Beitragvon costadelsol » Fr 15. Jan 2021, 10:34

Claudio hat geschrieben:
HerrMM hat geschrieben:Hah!
Die ersten sind online: :D :D

Sehr schöne Fotos! Na toll, jetzt habe ich Appetit auf Erdbeerkuchen. :mrgreen:

Mein Appetit hält sich zwar in Grenzen, :D aber was die Bilder betrifft, stimme ich 100% mit Claudio überein.

HerrMM
Active-Member
Active-Member
Beiträge: 42
Registriert: Sa 19. Nov 2016, 07:40
Wohnort: Oldenburg

Re: Adobe, Versuch eines zweiten Standbeins

Beitragvon HerrMM » Fr 15. Jan 2021, 16:36

Vielen Dank für Euer Lob.
Jetzt sind es auch schon 105 angenommene bei 3 Ablehnungen.
Das ist ok, damit kann man leben.

M.

Benutzeravatar
Ralf
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Beiträge: 913
Registriert: Mi 5. Dez 2018, 18:09
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Adobe, Versuch eines zweiten Standbeins

Beitragvon Ralf » Fr 15. Jan 2021, 17:29

HerrMM hat geschrieben:Vielen Dank für Euer Lob.
Jetzt sind es auch schon 105 angenommene bei 3 Ablehnungen.
Das ist ok, damit kann man leben.

M.


Zu deinen Bildern habe ich Dir ja schon an anderer Stelle zu Eyeem etwas gesagt und schließe mich den Anderen noch einmal an ;)

Dein Stil entspricht im Prinzip genau Dem, was man bei Eyeem überwiegend an Bildern findet. Berichte irgendwann mal, ob die Bilder bei Adobe genauso gut ankommen.

Ich rätsel ja immer noch, warum Eyeem als einzige Agentur gar nicht gelaufen ist. Selbst beim absoluten Schlusslicht Mostphotos komme ich auf 20 - 30 Verkäufe im Monat ... dagegen Null in einem Jahr bei Eyeem :roll:
Eyeem scheint eine etwas andere Kundschaft zu bedienen.

wünsche Dir viel Glück :up:


Zurück zu „Adobe Stock / Fotolia“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste