Dieses Forum verwendet Cookies!
Sie erklären sich damit einverstanden, wenn Sie dieses Forum nutzen. Mehr Infos

Adobe, Versuch eines zweiten Standbeins

engel12
Active-Member
Active-Member
Beiträge: 7
Registriert: Sa 16. Jan 2021, 21:54

Re: Adobe, Versuch eines zweiten Standbeins

Beitragvon engel12 » Mo 18. Jan 2021, 00:15

HerrMM hat geschrieben:Hah!
Die ersten sind online: :D :D

https://stock.adobe.com/de/contributor/ ... dtrandfoto" onclick="window.open(this.href);return false;

M.


Kann mich den anderen nur anschliessen: Super Fotos! :up:

HerrMM
Active-Member
Active-Member
Beiträge: 42
Registriert: Sa 19. Nov 2016, 07:40
Wohnort: Oldenburg

Re: Adobe, Versuch eines zweiten Standbeins

Beitragvon HerrMM » Di 19. Jan 2021, 09:04

Moin,
ja!
Zack, der erste Verkauf ist da! :D
Ein Bild für $0,99 ging heute weg.
Das gleiche Bild habe ich bei EyeEm zuletzt für $0,07 verkauft...
Dazu muss man natürlich auch fairerweise sagen das ich genauso diesen Monat ein Bild für knapp $90.00 über EyeEm/Adobe verkauft habe...
Ich möchte mir gar nicht ausmalen wieviel ich dafür bei Adobe direkt gekriegt hätte.
Auf der anderen Seite sind meine Bilder über die EyeEm Collection natürlich bei Adobe wesentlich besser platziert als wenn ich sie als Privatnase dort hochlade.
Statistik wird es bei der Masse interessant...

Wie kriege ich die Kurve Jetzt exponentiell?? :lol: :lol:

Bildschirmfoto 2021-01-19 um 08.40.17.png
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Heiko Küverling
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Beiträge: 916
Registriert: Mo 6. Mär 2017, 17:08

Re: Adobe, Versuch eines zweiten Standbeins

Beitragvon Heiko Küverling » Di 19. Jan 2021, 10:27

Wieso glaubst du, dass die Bilder, die du über EyeEm hochgeladen hast, bei Adobe besser platziert sind ?

HerrMM
Active-Member
Active-Member
Beiträge: 42
Registriert: Sa 19. Nov 2016, 07:40
Wohnort: Oldenburg

Re: Adobe, Versuch eines zweiten Standbeins

Beitragvon HerrMM » Di 19. Jan 2021, 11:26

Mmh...
Die Verkaufspreise sind höher...
Mein Upload direkt im VK: $63,99
Upload über EyeEm: $249,99

Bildschirmfoto 2021-01-19 um 11.14.18.jpg


Bildschirmfoto 2021-01-19 um 11.14.18.jpg


Was am Ende übrig bleibt steht auf einem anderen Blatt da ich nicht die vertraglichen Regelungen EyeEm X Adobe kenne.
Dazu kommt das die Bilder, die überEyeEm an Adobe gelange als Premium getaggt sind.
Ich bilde mir ein das die bei Suchen auch höher angesiedelt sind, weiß es aber nicht soo genau, dazu bin ich noch zu frisch.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

HerrMM
Active-Member
Active-Member
Beiträge: 42
Registriert: Sa 19. Nov 2016, 07:40
Wohnort: Oldenburg

Re: Adobe, Versuch eines zweiten Standbeins

Beitragvon HerrMM » Di 9. Feb 2021, 17:36

Boah ist das zäh...
Mittlerweile sind 388 Bilder im Portfolio aber erst zwei Verkäufe sind eingetrudelt.
Ich hätte schon gedacht das ich etwas eher Erfolge habe.
Naja...

M.

Benutzeravatar
Ralf
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Beiträge: 913
Registriert: Mi 5. Dez 2018, 18:09
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Adobe, Versuch eines zweiten Standbeins

Beitragvon Ralf » Di 9. Feb 2021, 18:20

HerrMM hat geschrieben:Boah ist das zäh...
Mittlerweile sind 388 Bilder im Portfolio aber erst zwei Verkäufe sind eingetrudelt.
Ich hätte schon gedacht das ich etwas eher Erfolge habe.
Naja...

M.


Geduld ;) , das kommt sicher noch. Bei mir hat es mehrere Monate gedauert, bis regelmäßige Käufe kamen. Außerdem sind knapp 400 Bilder noch ziemlich wenig.

Corinna71
Two-Star-Member
Two-Star-Member
Beiträge: 148
Registriert: Di 10. Dez 2019, 17:26

Re: Adobe, Versuch eines zweiten Standbeins

Beitragvon Corinna71 » Di 9. Feb 2021, 18:52

Genau, Geduld. Hab jetzt 469 Bilder bei adobe und 88 DL innerhalb 15 Monate.
:winke:
LG corinna

Benutzeravatar
Heiko Küverling
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Beiträge: 916
Registriert: Mo 6. Mär 2017, 17:08

Re: Adobe, Versuch eines zweiten Standbeins

Beitragvon Heiko Küverling » Di 9. Feb 2021, 20:01

Deine Bilder sind schon Super.
Du brauchst nur mehr davon.

HerrMM
Active-Member
Active-Member
Beiträge: 42
Registriert: Sa 19. Nov 2016, 07:40
Wohnort: Oldenburg

Re: Adobe, Versuch eines zweiten Standbeins

Beitragvon HerrMM » Di 9. Feb 2021, 20:05

Liegen ja alle schon auf den Festplatten...

antiteri
Active-Member
Active-Member
Beiträge: 9
Registriert: Do 11. Feb 2021, 09:47

Re: Adobe, Versuch eines zweiten Standbeins

Beitragvon antiteri » Sa 13. Feb 2021, 15:14

Das Anlaufen war bei mir etwas schwierig Anfangs, aber trotz allem ist Adobe Stock für mich aktuell die beste Plattform. Versuche hier alle 3-4 Tage was neues hochzuladen. Heißt es sind dann aber Pro mal auch nicht so viele. Verteile lieber. Wie viele es sind ist echt unterschiedlich. Je nachdem was ich da habe. Wenn ich neue Serien hab, sind es bestimmt auch mal mehr. Mit EyeEm hab ich aber auch selbst eher die Erfahrung gemacht, dass es zumindest für mich da recht zäh voran geht. - Gruß Marko


Zurück zu „Adobe Stock / Fotolia“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste