Dieses Forum verwendet Cookies!
Sie erklären sich damit einverstanden, wenn Sie dieses Forum nutzen. Mehr Infos

Wie läufst bei euch..

Benutzeravatar
GreenOptix
Two-Star-Member
Two-Star-Member
Beiträge: 172
Registriert: Mi 28. Jan 2015, 18:10
Wohnort: Frankfurt a. M.

Re: Wie läufst bei euch..

Beitragvon GreenOptix » So 2. Jun 2019, 00:49

Bei DT sollte man zwar wirklich darüber nachdenken, ob sich der Aufwand für den Upload lohnt, aber viele andere kleine Agenturen bringen mit wenig Uploadaufwand ein bisschen was.
Kreativität ist konstruktives Chaos im Kopf!
----------------------------------
Grafik Design
Adobe Stock
----------------------------
Weitere Projekte
www.Stativwelt24.de
www.Smartlife.style

Benutzeravatar
karin59
Active-Member
Active-Member
Beiträge: 10
Registriert: Sa 23. Feb 2019, 17:58
Wohnort: Sohland

Re: Wie läufst bei euch..

Beitragvon karin59 » So 21. Jul 2019, 10:21

Ich bin ja nun schon viele Jahre dabei und muß für mich feststellen, daß sich nur noch Shutterstock und Fotolia / Adobe rechnen.
Egal ob Shotshop, Pitopia, Zoonar, Digitalstock, Panthermedia, Dreamstime, 123 rf , Canstock, Despositphoto und wie sie alle heißen. Die Preise sind ja inzwischen dermaßen in den Keller gegangen. Bis jetzt dachte ich auch immer noch Kleinvieh macht auch Mist aber der Aufwand gegenüber den Nutzen ist kaum noch gegeben.

JoergHoffmann
Active-Member
Active-Member
Beiträge: 44
Registriert: Mi 27. Jul 2016, 20:53

Re: Wie läufst bei euch..

Beitragvon JoergHoffmann » So 21. Jul 2019, 18:31

Der Erfolg hängt sicherlich auch von vielen Faktoren ab. Vermutlich habe ich immer noch zu wenig Fotos und bewege mich im falschen Motivbereich - fast ausschließlich in den Bereichen Landschafts- und Reisefotografie. Und das ohne Menschen, weil ich mich mit deren Ansprechen und den ModelReleases schwertue.

Ich bin definitiv deutlich im Bereich der Frustzone. Und da stellt sich dann schon die Frage, wieviele Bilder muss ich noch hochladen, bis es Spass (Geld) bringt. Oder muss ich einfach andere Dinge fotografieren?

TeleMakro Fotografie
Active-Member
Active-Member
Beiträge: 63
Registriert: Di 9. Jul 2019, 20:11
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Wie läufst bei euch..

Beitragvon TeleMakro Fotografie » So 21. Jul 2019, 19:21

gelöscht
Zuletzt geändert von TeleMakro Fotografie am Mo 5. Aug 2019, 10:16, insgesamt 1-mal geändert.

JoergHoffmann
Active-Member
Active-Member
Beiträge: 44
Registriert: Mi 27. Jul 2016, 20:53

Re: Wie läufst bei euch..

Beitragvon JoergHoffmann » So 21. Jul 2019, 19:35

Ich kann es ja mal probieren. Vielen Dank für den Tip!

JoergHoffmann
Active-Member
Active-Member
Beiträge: 44
Registriert: Mi 27. Jul 2016, 20:53

Re: Wie läufst bei euch..

Beitragvon JoergHoffmann » So 21. Jul 2019, 19:50

Dann muss ich ihn mal erneuern. Ich bin aber erst bei knapp 500.

Matthias_Bremen_Hude
Active-Member
Active-Member
Beiträge: 16
Registriert: Fr 12. Jul 2019, 07:50
Wohnort: Hude
Kontaktdaten:

Re: Wie läufst bei euch..

Beitragvon Matthias_Bremen_Hude » Mo 22. Jul 2019, 06:21

Bin zwar erst kurz bei DT aber gefühlt nehmen sie alles an.
Meist landen die Bilder schon am selben Tag im Portfolio.
Mit knapp 1000 Fotos Online könnte vielleicht mal was passieren.

Der Upload ist etwas aufwendig ständig eine Kategorie anzugeben den Rest kann man gut vorher erledigen.

Benutzeravatar
Ralf
Two-Star-Member
Two-Star-Member
Beiträge: 118
Registriert: Mi 5. Dez 2018, 18:09
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Wie läufst bei euch..

Beitragvon Ralf » Di 13. Aug 2019, 20:15

JoergHoffmann hat geschrieben:Der Erfolg hängt sicherlich auch von vielen Faktoren ab. Vermutlich habe ich immer noch zu wenig Fotos und bewege mich im falschen Motivbereich - fast ausschließlich in den Bereichen Landschafts- und Reisefotografie. Und das ohne Menschen, weil ich mich mit deren Ansprechen und den ModelReleases schwertue.

Ich bin definitiv deutlich im Bereich der Frustzone. Und da stellt sich dann schon die Frage, wieviele Bilder muss ich noch hochladen, bis es Spass (Geld) bringt. Oder muss ich einfach andere Dinge fotografieren?



Dreamstime hat mich hier angenehm überrascht.
Bin auch überwiegend in der Landschafts- und Reisefotografie unterwegs - und genau diese Bilder gehen hier, im Gegensatz zu anderen Agenturen, weg. Bin hier zwar erst seit knapp 4 Wochen mit einem Portfolio von rund 1900 Bildern, habe aber schon 14 Bilder verkauft und aufgrund der höheren Vergütung schon rund $ 12 auf meinem Konto. Heute habe ich einen stink normalen deutschen Schmetterling für $2,60 verkauft. Hoffe der Trend geht weiter.


Zurück zu „Dreamstime“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast