Dieses Forum verwendet Cookies!
Sie erklären sich damit einverstanden, wenn Sie dieses Forum nutzen. Mehr Infos

Neue und nicht aktivierte Mitglieder senden bitte unbedingt eine Nachricht mit dem Kontaktformular.
Inhalt der Nachricht: "Dein Benutzername", "Deine Emailadresse". Bitte freischalten, Danke.

Kündigung bei Alamy

Benutzeravatar
fotocute
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Beiträge: 848
Registriert: So 15. Okt 2017, 19:48

Re: Kündigung bei Alamy

Beitragvon fotocute » Do 24. Jun 2021, 22:21

Kann man aber einfach stehen lassen, habe heute für 100 Dollar eines weg und das sind 40 für mich, da kommt shutter nicht ran, in keinem Monat

leopictures
Four-Star-Member
Four-Star-Member
Beiträge: 406
Registriert: Mi 22. Mai 2019, 19:23
Kontaktdaten:

Re: Kündigung bei Alamy

Beitragvon leopictures » Do 1. Jul 2021, 23:36

Oh, das verstehe ich. Ich hab immerhin 10 eur in der gleichen Zeit verdient, lade aber nichts mehr hoch und lasse es ruhen.
VG ulli

Benutzeravatar
fotocute
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Beiträge: 848
Registriert: So 15. Okt 2017, 19:48

Re: Kündigung bei Alamy

Beitragvon fotocute » Fr 2. Jul 2021, 06:53

leopictures hat geschrieben:Oh, das verstehe ich. Ich hab immerhin 10 eur in der gleichen Zeit verdient, lade aber nichts mehr hoch und lasse es ruhen.
VG ulli

Genau einfach dort lassen, habe letzten Monat noch zwei dort verkauft und es ist manchmal wirklich nur eine Rose oder sogar mal Brennnessel unter 1000 anderen. Wenn auch diesmal nur für weniger aber trotzdem mehr als wo anders.

Sarazen
Active-Member
Active-Member
Beiträge: 59
Registriert: Do 27. Dez 2018, 18:49

Re: Kündigung bei Alamy

Beitragvon Sarazen » Mo 12. Jul 2021, 23:11

Margitausschweden hat geschrieben:
leopictures hat geschrieben:Hallo Margit, darf ich dich fragen, warum du bei alamy gekündigt hast?
VG ulli

Weil ich dort in knapp 3 Jahren 8 € verdient habe.


Jetzt hast Du es ja abgeschafft, darum ist meine Info eher nicht so spannend für dich, aber wenn man mal in die Kundenbestellungen reinschaut über die Statistik, sieht man, dass eigentlich sehr viel englische Promithemen gesucht und gekauft werden von den Kunden. Also bei Alamy Measures und "ALl of Alamy" kann man ja mal durchsehen. Die Sales liegen eher dort. Dann gibt es noch Themen, die laufen, die aber politisch und aus anderer Sicht nicht korrekt sind. Um diese Themen nicht zu befeuern, nenne ich sie hier nicht. Freue mich, wenn jemand bei Alamy seine Brennesseln verkaufen konnte :). Aber leider ist Alamy für den deutschen Markt schon sehr schwach im Verkauf. Die Preise stimmen aber, darum bleibe ich.
Dass Du so konsequent bis, imponiert mir aber :)
vGPetra

Benutzeravatar
Ralf
Six-Star-Member
Six-Star-Member
Beiträge: 1133
Registriert: Mi 5. Dez 2018, 18:09
Wohnort: Viersen

Re: Kündigung bei Alamy

Beitragvon Ralf » Di 13. Jul 2021, 21:44

Sarazen hat geschrieben:... aber wenn man mal in die Kundenbestellungen reinschaut über die Statistik, sieht man, dass eigentlich sehr viel englische Promithemen gesucht und gekauft werden von den Kunden. Also bei Alamy Measures und "ALl of Alamy" kann man ja mal durchsehen. Die Sales liegen eher dort. Dann gibt es noch Themen, die laufen, die aber politisch und aus anderer Sicht nicht korrekt sind. Um diese Themen nicht zu befeuern, nenne ich sie hier nicht. Freue mich, wenn jemand bei Alamy seine Brennesseln verkaufen konnte :). Aber leider ist Alamy für den deutschen Markt schon sehr schwach im Verkauf. Die Preise stimmen aber, darum bleibe ich.
Dass Du so konsequent bis, imponiert mir aber :)
vGPetra



Du hast sicher Recht, dass Alamy eher Großbritannien bedient und deren Themen daher gefragter sind. Ich selbst verkaufe hier überwiegend Themen, die bei anderen Agenturen gar nicht laufen und wenig mit England zu tuen haben - dafür allerdings für recht viel Geld.

Diese Bilder gingen hier in den letzten Wochen für 80 - 140 $ weg:

https://www.alamy.com/chauchilla-nazca- ... 2520(Nazca"

https://www.alamy.de/nahaufnahme-von-be ... d0%26pl%3d"

https://www.alamy.de/hoi-an-vietnam-9-d ... ilters%3D0"

https://www.alamy.de/marrakesch-marokko ... d0%26pl%3d"

https://www.alamy.de/mandalay-myanmar-d ... (novitiate" %2520ceremony%2520(shinbyu)%2520for%2520young%2520buddhist%26qt_raw%3D%2520Novitiation%2520(novitiate)%2520ceremony%2520(Shinbyu)%2520for%2520young%2520Buddhist%26qn%3D%26lic%3D3%26edrf%3D0%26mr%3D0%26pr%3D0%26aoa%3D1%26creative%3D%26videos%3D%26nu%3D%26ccc%3D%26bespoke%3D%26apalib%3D%26ag%3D0%26hc%3D0%26et%3D0x000000000000000000000%26vp%3D0%26loc%3D0%26ot%3D0%26imgt%3D0%26dtfr%3D%26dtto%3D%26size%3D0xFF%26blackwhite%3D%26cutout%3D%26archive%3D1%26name%3D%26groupid%3D%26pseudoid%3D%26userid%3D%26id%3D%26a%3D%26xstx%3D0%26cbstore%3D1%26resultview%3DsortbyPopular%26lightbox%3D%26gname%3D%26gtype%3D%26apalic%3D%26tbar%3D1%26pc%3D%26simid%3D%26cap%3D1%26vd%3D0%26cid%3D%26pe%3D%26so%3D%26lb%3D%26pl%3D0%26plno%3D%26fi%3D0%26langcode%3Den%26ispremium%3D1%26flip%3D0%26contributorqt%3D%26plgalleryno%3D%26plpublic%3D0%26viewaspublic%3D0%26isplcurate%3D0%26imageurl%3D%26saveQry%3D%26editorial%3D%26t%3D0%26customgeoip%3DDE%26filters%3D0

https://www.alamy.de/viersen-deutschlan ... d0%26pl%3d"

ChrisBi
Active-Member
Active-Member
Beiträge: 10
Registriert: Di 23. Jun 2020, 18:58

Re: Kündigung bei Alamy

Beitragvon ChrisBi » So 25. Jul 2021, 04:41

Hallo,
kann es sein dass die Bilder inzwischen gelöscht sind? Ich habe gerade mal bei alamy gesucht und kann keines der Bilder finden. Wäre schon interessant zu wissen was da mit wirestock passiert ist, scheint ja sehr merkwürdig.

Margitausschweden
Four-Star-Member
Four-Star-Member
Beiträge: 380
Registriert: Do 17. Mai 2018, 14:03

Re: Kündigung bei Alamy

Beitragvon Margitausschweden » Fr 13. Aug 2021, 14:49

ChrisBi hat geschrieben:Hallo,
kann es sein dass die Bilder inzwischen gelöscht sind? Ich habe gerade mal bei alamy gesucht und kann keines der Bilder finden. Wäre schon interessant zu wissen was da mit wirestock passiert ist, scheint ja sehr merkwürdig.


Ja, scheinen gelöscht zu sein. Sind nur noch meine Bilder , die ich über EyeEm drin hab.
Mailkontakt war nicht möglich, um nach zu fragen.
Keine meiner Mails wurde beantwortet und mein Geld bekomme ich auch nicht.
Naja, ist zu verkraften. War nicht viel, sonst hätte ich ja nicht gekündigt.


Zurück zu „Alamy“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast