Dieses Forum verwendet Cookies!
Sie erklären sich damit einverstanden, wenn Sie dieses Forum nutzen. Mehr Infos

dapd stellt Insolvenzantrag

Helmut
Active-Member
Active-Member
Beiträge: 41
Registriert: Di 21. Aug 2012, 16:13

dapd stellt Insolvenzantrag

Beitragvon Helmut » Mi 3. Okt 2012, 10:38

dapd stellt Insolvenzantrag

Ich hoffe mal nicht, daß sich das auch auf ddp images ausweitet, wäre wirklich schade!

Aber meistens zieht es dann ja alles mit runter.

Na mal abwarten.

Helmut



Benutzeravatar
magann
Administrator
Administrator
Beiträge: 2026
Registriert: Di 10. Apr 2012, 20:19
Wohnort: Sindelfingen
Kontaktdaten:

Re: dapd stellt Insolvenzantrag

Beitragvon magann » Mi 3. Okt 2012, 16:42

Ja, wäre schade. Ich frag mich, warum es die großen so runterziehen kann :?

Helmut
Active-Member
Active-Member
Beiträge: 41
Registriert: Di 21. Aug 2012, 16:13

Re: dapd stellt Insolvenzantrag

Beitragvon Helmut » Mi 3. Okt 2012, 17:21

Naja, wenn man liest, daß da insgesamt 26 Gesellschaften zusammengeschlossen sind, "dapd media Holding AG", wundert mich das nicht unbedingt.
Werden die Zeiten schlechter, ist meist der Apparat zu groß.
Nun haben zwei Insolvenz angemeldet und morgen folgen vier weitere.

Wie gesagt, noch ist ddp images nicht betroffen. .... wenn die wegfallen sollten, lohnt leider auch Zoonar nicht mehr wirklich (im Moment), da mein Umsatz fast ausschließlich von denen kommt.

Eine Weitergabe der Bilder an die anderen Partner erfolgt ja anscheinend auch nicht mehr. .... jedenfalls bei mir, weiß nicht wie das bei Euch ist?

Zoonar hat sich auch leider was Informationen betrifft reichlich rar gemacht.

Sonst kam ja mal so ca. alle 3 Monate nen Newsletter ... aber seit März auch nicht mehr ... und der letzte Blogeintrag ist noch immer aus Februar.

Was allerdings vorzüglich klappt, ist die Begutachtung neuer Bilder ... ist ja manchmal in Stunden, max. 2 Tage!

Helmut

Benutzeravatar
magann
Administrator
Administrator
Beiträge: 2026
Registriert: Di 10. Apr 2012, 20:19
Wohnort: Sindelfingen
Kontaktdaten:

Re: dapd stellt Insolvenzantrag

Beitragvon magann » Mi 3. Okt 2012, 17:35

Bei mir kommt auch noch einiges über AGE und Getty rein!
Die Informationspolitik von Zoonar war wirklich schonmal besser! Ich hoffe die sind einfach nur viel zu beschäftigt...

Helmut
Active-Member
Active-Member
Beiträge: 41
Registriert: Di 21. Aug 2012, 16:13

Re: dapd stellt Insolvenzantrag

Beitragvon Helmut » Mi 3. Okt 2012, 18:21

AGE leider noch nichts, Getty mach ich nicht.

Wie ist denn das bei Dir mit der Weitergabe an Partner? Findet bei mir anscheinend nur noch an ddp statt. Die letzte Weitergabe an einen anderen Partner erfolgte mit Bildern von Anfang Mai! Da geschieht leider nicht mehr viel.

Habe noch Bilder die weit über nen Jahr alt sind und noch auf Weitergabe warten.

Sollte doch alles viel schneller gehen.

magann hat geschrieben:Die Informationspolitik von Zoonar war wirklich schonmal besser! Ich hoffe die sind einfach nur viel zu beschäftigt.

Das ist auch meine Hoffnung! .... nichtmal zum Aus von Mauritius kam bisher eine Meldung!

Dabei könnte Zoonar ganz klar meine Lieblingsagentur sein!

Wenn das alles laufen würde, würde ich gar keine andere mehr beliefern (höchstens noch eine).

Helmut

Benutzeravatar
magann
Administrator
Administrator
Beiträge: 2026
Registriert: Di 10. Apr 2012, 20:19
Wohnort: Sindelfingen
Kontaktdaten:

Re: dapd stellt Insolvenzantrag

Beitragvon magann » Mi 3. Okt 2012, 18:45

Bilder vom Juni sind bei mir auch bei Picturemax und AGE drin.
Getty mit Bilder vom Mai.

Helmut
Active-Member
Active-Member
Beiträge: 41
Registriert: Di 21. Aug 2012, 16:13

Re: dapd stellt Insolvenzantrag

Beitragvon Helmut » Mi 3. Okt 2012, 21:59

Danke Dir für dir Info ... geht bei Dir also wesentlich schneller .... Picturemaxx sind die letzten von Nov. 2011 freigegeben worden, danach nicht mehr! Alamy Oktober 2010 ... nur Fotofinder geht noch recht zügig.

Gruß Helmut


Zurück zu „Zoonar“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast