Dieses Forum verwendet Cookies!
Sie erklären sich damit einverstanden, wenn Sie dieses Forum nutzen. Mehr Infos

AMD Driver

Kameras, Objektive, Computer...
Benutzeravatar
FujiSL
Six-Star-Member
Six-Star-Member
Beiträge: 1048
Registriert: Sa 18. Jan 2014, 08:52

AMD Driver

Beitragvon FujiSL » So 20. Jul 2014, 10:58

AMD Driver reagiert nicht mehr und wurde erfolgreich wiederhergestellt

seit ein paar Tagen erscheint in unregelmäßigen Abständen diese nervige Meldung.
(manchmal bei einer Sitzung mehrmals ein anders mal überhaupt nicht :?: :?: )
Für einige Sekunden bleibt die Bildschirmanzeige hängen danach läuft der Kasten wieder.....

Habe den Virenscanner durchlaufen lassen nichts.

Die Hinweise aus dem Netz zu dieser Meldung reichen von System neu aufsetzen (das wäre für mich der :shock: ) bis Grafikkartentreiber entfernen und neu installieren.

Nun bin ich nicht unbedingt der Profi in diesem Bereich.
Kann mir jemand helfen wie sich diese lästige Meldung wieder abstellen lässt.

Es wurde auch keine neuen Programme installiert und das System habe ich auch auf einen früheren Zeitpunkt zurückgesetzt, hat bisher auch nichts gebracht.
Stockfotografie ist ein bisschen so wie das Sammeln von Pfandflaschen,
nur auf einem höheren Niveau ;)

Koljaiczek
Four-Star-Member
Four-Star-Member
Beiträge: 377
Registriert: Mo 2. Jun 2014, 07:29

Re: AMD Driver

Beitragvon Koljaiczek » Di 22. Jul 2014, 10:21

Das kann unterschiedlichste Ursachen haben. Wie die Fehlermeldung selbst schon sagt, gab es ein Problem/Absturz mit dem Grafikkartentreiber.

Bevor man zur Brechstange greift und direkt den kompletten PC platt macht, würde ich erstmal beim Treiber selbst ansetzen. Erstmal prüfen, ob der Treiber auf dem aktuellsten Stand ist, wenn nein, dann updaten, falls ja, dann ggf. den Treiber komplett neuinstallieren (dazu gibt es im Internet Anleitungen).

Dann erstmal testen ob der Fehler erneut auftaucht und vor allem beobachten in welchem Zusammenhang! Soetwas kann z.B. passieren wenn bei sehr rechenintensiven Anwendungen die GPU (also der Prozessor der Grafikkarte) nichtmehr ganz mitkommt. Also evtl. direkt aufschreiben, wann der Fehler auftritt, und was man gerade gemacht hat. Unter Umständen kann man unter Systemsteuerung - Verwaltung - Ereignisanzeige genauer nachvollziehen wann exakt der Fehler aufgetreten ist.

Vielleicht ist es mit dem Update/Neuinstallation des Grakatreibers schon erledigt. Ansonsten muss man versuchen die Ursache zu finden, was manchmal sehr nervig sein kann.

Alle Angaben ohne Gewähr ;-) Viel Erfolg

Benutzeravatar
FujiSL
Six-Star-Member
Six-Star-Member
Beiträge: 1048
Registriert: Sa 18. Jan 2014, 08:52

Re: AMD Driver

Beitragvon FujiSL » Di 22. Jul 2014, 19:43

Danke für deine Tip`s, habe die Geschichte auch schon versucht etwas zu lokalisieren.

Grafikkarte soll ok sein nach Prüfung.

Das Problem tritt bisher nur auf wenn ich mich im Internet befinde, heute seltsamerweise noch nicht.

Soweit schon mal eingegrenzt.

Mal sehen..........
Stockfotografie ist ein bisschen so wie das Sammeln von Pfandflaschen,
nur auf einem höheren Niveau ;)

Koljaiczek
Four-Star-Member
Four-Star-Member
Beiträge: 377
Registriert: Mo 2. Jun 2014, 07:29

Re: AMD Driver

Beitragvon Koljaiczek » Di 22. Jul 2014, 23:12

Was eventuell auch eine Ursache sein könnte wäre die Temperatur.

An heißen Tagen wenn die Gehäuselüfter nicht mehr so richtig mitkommen kann es schonmal sein, dass sich die Hitze staut und die Graka etwas überhitzt. Bin mir aber nicht sicher, ib sich das in einem Treiberabsturz bemerkbar macht oder eher einem Bluescreen. Aber die letzten Tage war es ja zumindest sehr warm. :-)

Benutzeravatar
FujiSL
Six-Star-Member
Six-Star-Member
Beiträge: 1048
Registriert: Sa 18. Jan 2014, 08:52

Re: AMD Driver

Beitragvon FujiSL » Mi 23. Jul 2014, 05:58

Das könnte auch eine mögliche Ursache sein, die Überhitzung.

Gestern ist es ja nicht so heiß gewesen und ich hatte keinen Aussetzer, würde ja schon mal dafür sprechen. :)

Danke dir ;)
Stockfotografie ist ein bisschen so wie das Sammeln von Pfandflaschen,
nur auf einem höheren Niveau ;)


Zurück zu „Hardware“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast