Dieses Forum verwendet Cookies!
Sie erklären sich damit einverstanden, wenn Sie dieses Forum nutzen. Mehr Infos

ColourBox

Neuvorstellungen und Diskussion über Stockseiten, die eine eigene Kategorie erhalten sollen
Benutzeravatar
justme
Two-Star-Member
Two-Star-Member
Beiträge: 140
Registriert: Mo 27. Apr 2020, 23:51

Re: ColourBox

Beitragvon justme » Mi 27. Mai 2020, 20:06

Hey Heiko,

ja du hast recht, 7 Euro nach 2 Monaten war nicht dolle, allerdings war ich auch noch nicht einmal halb durch mit dem Upload meiner Bilder :-)

Das wollte ich auch nicht sagen - ich wollte eigentlich nur ausdrücken, dass wir "Contributor" nahezu in allen Unternehmen nicht im Ansatz gewertschätzt werden und ich finde, dagegen sollte man sich stellen.

Aber bevor ich mich hier noch weiter "reinreite" *grins*, trink ich noch 'nen Kaffee - Prost!

Benutzeravatar
Heiko Küverling
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Beiträge: 804
Registriert: Mo 6. Mär 2017, 17:08

Re: ColourBox

Beitragvon Heiko Küverling » Mi 27. Mai 2020, 20:56

Du hast schon Recht. Ich glaube aber, dass sich die Agenturen nicht wirklich für so "kleine Anbieter" für uns interesieren, weil wir vielleicht gar nicht so wichtig sind. Das große Geld verdienen die mit wirklich gut gemachten Bildern von nahmhaften Fotografen (obwohl einige Hobbyfotografen hier im Forum durchaus auch sehr professionell anmutende Bilder im Portfolio haben). Aber wir bringen nicht die Masse an Umsätzen. Profi-Fotografen sind auch mehr an eine Agentur gebunden, weil sie dort ihr Geld verdienen. Von denen wird kaum jemand auf die Idee kommen, sein Portfolio zu löschen.

Benutzeravatar
justme
Two-Star-Member
Two-Star-Member
Beiträge: 140
Registriert: Mo 27. Apr 2020, 23:51

Re: ColourBox

Beitragvon justme » Mi 27. Mai 2020, 22:36

Ja, da ist auch was dran - ein gewisses Maß an Selbstüberschätzung liegt uns auf der anderen Seite vermutlich auch im Blut.
Schlussendlich muss jeder für sich die Grenzen abstecken und entscheiden, was er/sie mit sich machen lässt. ;)

misunde
Three-Star-Member
Three-Star-Member
Beiträge: 230
Registriert: Fr 5. Sep 2014, 22:27

Re: ColourBox

Beitragvon misunde » Fr 2. Okt 2020, 10:40

Sodele,

jetzt hat sich colourbox auch von mir getrennt.

"We are in the process of evaluating our suppliers and have chosen your portfolio among others to evaluate, as, unfortunately, we are cleaning up in the database.
We have noticed that our cooperation which started in 2015, has not been very fruitful.
In this process, we have decided to end the cooperation with you due to low sales, which shows that your material is not very demanded by our customers.
Your portfolio has been deleted and your uploading rights have been shut down as of today.
In the next two weeks, your account will be fully deleted and you will get paid out within this time frame as well.
Wishing you good luck in your future endeavors!"

Ich habe zwar erst ab 2017 dort hochgeladen, aber ansonsten haben sie recht, meine Bilder wurden dort tatsächlich selten gekauft.
Einmal im Jahr erreichte ich gerade so die Auszahlungsgrenze.
Der Upload ist schön einfach, deshalb hatte ich weitergemacht, das kann ich mir also in Zukunft sparen.

Tschüß colourbox :winke:

Claudio
Six-Star-Member
Six-Star-Member
Beiträge: 1328
Registriert: Do 12. Jan 2017, 17:39
Wohnort: Berlin

Re: ColourBox

Beitragvon Claudio » Fr 2. Okt 2020, 11:06

Dann sind wir wohl auch bald dran. Wir haben seit 2017 die Auszahlung noch nie geschafft. :lol:

Benutzeravatar
justme
Two-Star-Member
Two-Star-Member
Beiträge: 140
Registriert: Mo 27. Apr 2020, 23:51

Re: ColourBox

Beitragvon justme » Fr 2. Okt 2020, 11:47

misunde hat geschrieben:jetzt hat sich colourbox auch von mir getrennt.

Sorry das zu hören!
Ich finde es dabei schade um die Zeit die man in die Agentur gesteckt hat mit der ganzen Hochladerei und dann gibt es einfach einen Fußtritt ohne jede Ankündigung.
Aber wie Heiko schon schrieb, sind wir kleinen Anbieter den Agenturen völlig egal, schlussendlich zählt nur der "Profit" den man durch uns erzielt.

Benutzeravatar
Heiko Küverling
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Beiträge: 804
Registriert: Mo 6. Mär 2017, 17:08

Re: ColourBox

Beitragvon Heiko Küverling » Fr 2. Okt 2020, 16:11

jetzt hat sich colourbox auch von mir getrennt.

Das kann ich kaum glauben, da ich dein Portfolio richtig klasse finde. Wenn sich diese Bilder nicht verkaufen, dann haben die einfach die falsche Kundschaft. Wenn die wirklich jedes Portfolio neu bewerten, dann werde ich früher oder später wohl auch an der Reihe sein.

misunde
Three-Star-Member
Three-Star-Member
Beiträge: 230
Registriert: Fr 5. Sep 2014, 22:27

Re: ColourBox

Beitragvon misunde » Fr 2. Okt 2020, 16:51

Naja, ich hatte ca. 6000 Bilder online, davon sind etwa 5000 nie heruntergeladen worden.
Diese müssen aber dennoch gespeichert und verwaltet werden, was ja auch Kosten verursacht.
Ich kann mir vorstellen, dass kleinere Portfolios trotz niedrigem Umsatz weniger problematisch sind.

Liebe Grüße
misunde

Benutzeravatar
Heiko Küverling
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Beiträge: 804
Registriert: Mo 6. Mär 2017, 17:08

Re: ColourBox

Beitragvon Heiko Küverling » Fr 2. Okt 2020, 18:21

Ich hätte es ja noch verstanden, wenn man einzelne Bilder löscht, die sich tatsächlich nie verkauft haben, denn die haben wir bestimmt alle.

Margitausschweden
Four-Star-Member
Four-Star-Member
Beiträge: 342
Registriert: Do 17. Mai 2018, 14:03

Re: ColourBox

Beitragvon Margitausschweden » Fr 2. Okt 2020, 22:24

Dann bin ich auch bald dran.
1,5 Jahre dabei- 900 Bilder online
Und 17,45 Einnahme!


Zurück zu „Neue Stockseiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste