Dieses Forum verwendet Cookies!
Sie erklären sich damit einverstanden, wenn Sie dieses Forum nutzen. Mehr Infos

Wirestock

Neuvorstellungen und Diskussion über Stockseiten, die eine eigene Kategorie erhalten sollen
MarcusCalidus
Active-Member
Active-Member
Beiträge: 77
Registriert: Sa 30. Mär 2019, 13:55

Re: Wirestock

Beitragvon MarcusCalidus » Fr 17. Jul 2020, 08:46

ChrisBi hat geschrieben:Klar, die 3% gehen auf Wirestock, ich hab mich selber dort auch mit einem link hier aus dem Forum angemeldet. Je mehr bei uns Fotografen bleibt umso besser oder? :)


Ich hab mich auch so angemeldet. Habe aber inzwischen vergessen, wer der Nutznießer ist. Und natürlich sollten wir uns gegenseitig unterstützen . :winke: :up:

Claudio
Six-Star-Member
Six-Star-Member
Beiträge: 1328
Registriert: Do 12. Jan 2017, 17:39
Wohnort: Berlin

Re: Wirestock

Beitragvon Claudio » Sa 18. Jul 2020, 18:24

justme hat geschrieben:leider muss man die Daten für Editorial hier quasi nochmal "aufbereiten".

Gute Nachrichten! Ich habe Wirestock deswegen mal angeschrieben und das ist die Antwort:

Thanks for reaching out. The current version of Wirestock does not support IPTC data transfer. However, we have good news for you. The new Wirestock 2.0 version will be launched this months, possibly even this week so you will be able to upload images with metadata without any problems. I am sure you will enjoy using Wirestock more soon. We try our best to keep our creators content with our services.

:)

jokue
Two-Star-Member
Two-Star-Member
Beiträge: 119
Registriert: So 28. Okt 2018, 07:00

Re: Wirestock

Beitragvon jokue » Sa 18. Jul 2020, 23:36

Hört sich gut an (bzw. liest sich gut). Ich warte auch schon drauf.

Claudio, danke für's Nachfragen.

leopictures
Four-Star-Member
Four-Star-Member
Beiträge: 307
Registriert: Mi 22. Mai 2019, 19:23
Kontaktdaten:

Re: Wirestock

Beitragvon leopictures » So 19. Jul 2020, 09:37

Habe mich jetzt angemeldet. Noch Mal eine Verständnisfrage: ich darf lt wirestock nicht gleichzeitig bei der Agentur angemeldet sein, an die ich auch über wirestock Fotos schicke. Das bezieht sich doch nur darauf, dass ich nicht die gleichen Bilder bei wirestock und z.b. Adobe Stock hochlade oder?
Danke

fotocute
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Beiträge: 735
Registriert: So 15. Okt 2017, 19:48

Re: Wirestock

Beitragvon fotocute » So 19. Jul 2020, 10:35

leopictures hat geschrieben:Habe mich jetzt angemeldet. Noch Mal eine Verständnisfrage: ich darf lt wirestock nicht gleichzeitig bei der Agentur angemeldet sein, an die ich auch über wirestock Fotos schicke. Das bezieht sich doch nur darauf, dass ich nicht die gleichen Bilder bei wirestock und z.b. Adobe Stock hochlade oder?
Danke

Wenn ich was anklickte wo das Bild schon war wurde es erkannt und nicht für die Agentur freigeschaltet

Benutzeravatar
justme
Two-Star-Member
Two-Star-Member
Beiträge: 140
Registriert: Mo 27. Apr 2020, 23:51

Re: Wirestock

Beitragvon justme » So 19. Jul 2020, 17:58

leopictures hat geschrieben:Das bezieht sich doch nur darauf, dass ich nicht die gleichen Bilder bei wirestock und z.b. Adobe Stock hochlade oder?
Danke

Genau, du solltest "Doppeluploads" vermeiden, soweit das möglich ist.
Soweit ich das sehe, könnte dir WireStock nicht verbieten bei AdobeStock einen Account zu haben und dort dann andere Bilder hochzuladen.

Ich teile meine Bilder inzwischen auf - 50% Direktupload, 50% Wirestock :-)

leopictures
Four-Star-Member
Four-Star-Member
Beiträge: 307
Registriert: Mi 22. Mai 2019, 19:23
Kontaktdaten:

Re: Wirestock

Beitragvon leopictures » Mo 20. Jul 2020, 07:23

Habe gestern meine ersten Bilder hochgeladen, noch Direktupload bei 4 Agenturen und der Rest über wirestock. Kommt auch auf ein Verhältnis 50:50 raus und ist eine enorme Arbeitserleichterung und Zeitersparnis.

Der hochladeprozess bei wirestock ist sehr unkompliziert.

Benutzeravatar
justme
Two-Star-Member
Two-Star-Member
Beiträge: 140
Registriert: Mo 27. Apr 2020, 23:51

Re: Wirestock

Beitragvon justme » Mo 20. Jul 2020, 10:54

Eine Kleinigkeit sollte man noch im Kopf haben bzgl. Wirestock als "Euro"-ianer:
-> man verkauft man ein Bild bei AdobeStock nun z.B. für 84 US Cent ($0.99 minus 15%) anstatt vorher für €0.99

Bezieht man hier den Kursverlust mit ein ist der "Verlust" bei Adobe ca. 25%.

Claudio
Six-Star-Member
Six-Star-Member
Beiträge: 1328
Registriert: Do 12. Jan 2017, 17:39
Wohnort: Berlin

Re: Wirestock

Beitragvon Claudio » Mo 20. Jul 2020, 11:20

justme hat geschrieben:Eine Kleinigkeit sollte man noch im Kopf haben bzgl. Wirestock als "Euro"-ianer:
-> man verkauft man ein Bild bei AdobeStock nun z.B. für 84 US Cent ($0.99 minus 15%) anstatt vorher für €0.99

Bezieht man hier den Kursverlust mit ein ist der "Verlust" bei Adobe ca. 25%.

Da wir Wirestock nur für Adobe Editorials nutzen wollen, ist das ok. Beliefert man Wirestock auch mit kommerziellen Fotos, ist das ein gewichtiges Argument. Dann muss man sehen, ob man über Wirestock mehr Verkäufe erzielt, was das wieder ausgleichen würde.

leopictures
Four-Star-Member
Four-Star-Member
Beiträge: 307
Registriert: Mi 22. Mai 2019, 19:23
Kontaktdaten:

Re: Wirestock

Beitragvon leopictures » Di 21. Jul 2020, 10:17

Habt ihr beim hochladen das easy Upload aktiviert?
Vg


Zurück zu „Neue Stockseiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast