Dieses Forum verwendet Cookies!
Sie erklären sich damit einverstanden, wenn Sie dieses Forum nutzen. Mehr Infos

photospin.com

Neuvorstellungen und Diskussion über Stockseiten, die eine eigene Kategorie erhalten sollen
Benutzeravatar
hlehnerer
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Beiträge: 709
Registriert: Do 12. Apr 2012, 13:16
Wohnort: Ojai, CA, USA
Kontaktdaten:

Re: photospin.com

Beitragvon hlehnerer » Mi 9. Mai 2012, 13:57

magann hat geschrieben:Haben die kein FTP?
Ich werde da erstmal ein überschaubares Versuchspaket hochladen und abwarten was passiert! Wenn der Durchschnittsverdienst bei über einem Dollar liegt sehe ich kein Problem... da habe ich bei Shutterstock einiges weniger!


So weit ich weiss kannst Du die FTP Informationen per Email anfragen. Das normale HTML hoch laden ist aber auch sehr schnell. Du musst ja trotzdem danach noch die Bilder freischalten, nach dem Du ausgewählt hast ob es ein Foto oder Illustration ist.

Benutzeravatar
magann
Administrator
Administrator
Beiträge: 2047
Registriert: Di 10. Apr 2012, 20:19
Wohnort: Sindelfingen
Kontaktdaten:

Re: photospin.com

Beitragvon magann » Mi 9. Mai 2012, 14:04

Die ersten 100 habe ich hochgeladen und bin gespannt, wieviel die annehmen... 1-2 Tage muss ich mich dann wohl gedulden ;-)

Benutzeravatar
Toenne
Two-Star-Member
Two-Star-Member
Beiträge: 168
Registriert: Fr 13. Apr 2012, 16:14

Re: photospin.com

Beitragvon Toenne » Mi 9. Mai 2012, 20:11

Eine Nacht hat doch gereicht ;). Habe abgesagt.

Gruss
Toenne

Benutzeravatar
Toenne
Two-Star-Member
Two-Star-Member
Beiträge: 168
Registriert: Fr 13. Apr 2012, 16:14

Re: photospin.com

Beitragvon Toenne » Mi 9. Mai 2012, 21:31

Und Antwort ist auch schon da:
No problem, We have never enforced this clause. Any artist who has asked out of their agreement we have let out. My attorneys suggested we keep it in as a precaution to prevent a false rumor or accusation from causing a possible panic that could cripple the business

Mal abgesehen davon dass Mails dort anscheinend grundsätzlich ohne Begrüssung oder Schlussgruss erstellt werden und auch sonst irgendwie reichlich 'hingerotzt' ausschauen frage ich mich schon was das nun soll, echt schräg der Laden.

Gruss
Toenne

Benutzeravatar
magann
Administrator
Administrator
Beiträge: 2047
Registriert: Di 10. Apr 2012, 20:19
Wohnort: Sindelfingen
Kontaktdaten:

Re: photospin.com

Beitragvon magann » Fr 11. Mai 2012, 07:50

Die ersten 4 downloads sind da! Zusammen 1,85$
Schade, dass man nicht sieht welche Bilder das waren.
Ich bin erstmal positiv gestimmt und optimistisch. Bei welcher Stockseite hat man denn schon downloads gleich am ersten Tag an dem man Bilder drinn hat???

@Henrik: Wie hat sich das bei dir weiterentwickelt?

Benutzeravatar
magann
Administrator
Administrator
Beiträge: 2047
Registriert: Di 10. Apr 2012, 20:19
Wohnort: Sindelfingen
Kontaktdaten:

Re: photospin.com

Beitragvon magann » Fr 11. Mai 2012, 13:59

Man kann doch sehen welche Bilder herunter geladen wurden.
Mein Verdienst ist geschrumpft!!! Jetzt sind die 4 downloads nur noch 1.48$ wert :? Da muss man wohl bis zum Monatsende warten um zu sehen was ein download wirklich wert ist?!
Also ich bin dann doch erstmal etwas vorsichtig mit dem upload und schau ob der Durchschnitt am Ende des Monats ok ist. Bevor ich meine Bilder für mehrere Jahre "verschenken" muss...

Benutzeravatar
hlehnerer
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Beiträge: 709
Registriert: Do 12. Apr 2012, 13:16
Wohnort: Ojai, CA, USA
Kontaktdaten:

Re: photospin.com

Beitragvon hlehnerer » Fr 11. Mai 2012, 14:18

Ja das sieht so aus, das man bei Photospin bis zum Monatsende warten muss. Ich werde dann nicht so sehr auf $/DL schauen, sondern mehr auf die Gesamtsumme. Wenn ich damit zufrieden bin, dann mache ich weiter. Bis jetzt habe ich von andern Fotografen die schon ein bisschen länger bei Photospin sind nur Gutes gehört.

matt
Two-Star-Member
Two-Star-Member
Beiträge: 150
Registriert: Fr 20. Apr 2012, 23:05

Re: photospin.com

Beitragvon matt » Fr 11. Mai 2012, 22:58

Hab mich jetzt dort auch mal angemeldet.
War etwas kompliziert weil die Seite mit dem upload-button schon irgendwie nicht funktionierte.
Ich habe die dann angeschrieben, also die drei Bilder dann per mail zugesendet, kam dann sofort die Antwort das ich einen Account freigeschalten bekomme.
Gerade ist der Vertrag zugeschickt geworden.
Was habt ihr für Erfahrungen mit diesem Vertrag, das ist für mich Neuland, bei den anderen brauch ich so einen Vertrag ja nicht.

hlehnerer & Markus ihr seit doch mittlerweile dort angemeldet , wie ist das mit dem Vertrag?
Toenne hat ja so seine Erfahrungen schon gemacht und ist wie ich in der vorhergehenden Post lesen kann, nicht so begeistert.
Knebelt mich der Vertrag zu irgendwas, bin ja neu in der Materie.
Ihr habt da alle mehr Erfahrung als ich, sorry für die saublöde Frage.

Benutzeravatar
hlehnerer
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Beiträge: 709
Registriert: Do 12. Apr 2012, 13:16
Wohnort: Ojai, CA, USA
Kontaktdaten:

Re: photospin.com

Beitragvon hlehnerer » Fr 11. Mai 2012, 23:51

Nun ich bin jetzt noch nicht mal einen Monat bei Photospin. Kann also noch nicht so viel zu denen sagen. Verträge schlisst Du mit jeder Agentur, nur sind die meisten elektronisch. Bei Photospin unterzeichnest Du das Du Deine Bilder mindestens 5 Jahre dort zum Verkauf least. Willst Du eines Deiner Bilder als irgendwo exklusive machen, dann geht das nicht.

Photospin hat zurück geschrieben das Sie diese Klausel nicht durchsetzen. Also wenn jemand sein Port dort kündigen will dann machen Sie keine Probleme.

Der Umsatz einwickelt sich gut, aber vielleicht nicht ganz so gut wie ich am Anfang vermutet habe. Wenn es so bleibt, dann ist Photospin in der gleichen Gruppe wie Fotolia, Dreamstime, 123RF.

matt
Two-Star-Member
Two-Star-Member
Beiträge: 150
Registriert: Fr 20. Apr 2012, 23:05

Re: photospin.com

Beitragvon matt » Fr 11. Mai 2012, 23:59

Danke dir.
Die 5 Jahre gut, aber damit kann ich leben, ist ja nur das die Bilder dort 5 Jahre bleiben sollen, ist mir eh Wurscht weil wenn ich sie mal hochgeladen habe dann sie sie dort und gut isses, warum soll ich sie vorab zurücknehmen, das ergibt ja auch keinen Sinn.
Wenn sie die AGB's ändern und sich die Preise ändern, dann braucht man ja keine mehr hochladen und die müssen halt dann mit der ich sag jetzt mal salopp "alten Ware" weiterarbeiten.


Zurück zu „Neue Stockseiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast