Seite 1 von 1

Mein Einstand in die Stockfotografie

Verfasst: Sa 22. Jul 2017, 21:02
von AndyA
Hallo an alle Fotografen, die tolle Fotos machen!

ich bin die Andrea und habe im Mai 2017 angefangen, meine Fotos bei diversen Agenturen hochzuladen. Ich arbeite in München, verbringe jedoch meine Wochenenden im Allgäu.
Ich habe mich bei adobestock, shutterstock, colourbox und istock angemeldet.
Mein Portfolio besteht zum Großteil aus Landschaftsbildern aus dem Allgäu, dazwischen ein paar Urlaubsfotos (Balkan, Portugal, Spanien).

Ich male auch, jedoch habe ich bisher nur ein gemaltes Bild hochgeladen.

Irgendwo habe ich gelesen, dass der Anfang schwierig ist. Das trifft voll auf mich zu:
3 Downloads bei colourbox, 1 Download bei shutterstock - das war's.

Trotzdem macht mir alles viel Spaß, mal schauen, wie's weiter geht.

Grüße aus dem Allgäu, Andrea

https://www.shutterstock.com/de/g/Andie_Alpion
https://de.fotolia.com/p/206982739?order=creation

Re: Mein Einstand in die Stockfotografie

Verfasst: So 23. Jul 2017, 09:23
von Der blaue Max
Hallo Andrea,
willkommen hier in der Gruppe. Das mit dem Verkauf wird schon, regelmäßig hochladen und ein wenig Geduld dann kommt der Rest von allein (naja, fast - LOL).
LG Ulf

Re: Mein Einstand in die Stockfotografie

Verfasst: So 23. Jul 2017, 18:11
von magann
Herzlich Willkommen hier im Forum :winke:

Re: Mein Einstand in die Stockfotografie

Verfasst: So 23. Jul 2017, 19:22
von AndyA
Dankeschön für die nette Begrüßung!

Re: Mein Einstand in die Stockfotografie

Verfasst: So 23. Jul 2017, 21:08
von FujiSL
Hallo Andrea Willkommen im Forum :winke:

Re: Mein Einstand in die Stockfotografie

Verfasst: Di 25. Jul 2017, 04:45
von Claudio
Herzlich willkommen. :)

Re: Mein Einstand in die Stockfotografie

Verfasst: Mo 1. Jan 2018, 11:55
von mwagner159
Willkommen im Forum Andrea,

Andie_Alpion hat geschrieben:Irgendwo habe ich gelesen, dass der Anfang schwierig ist. Das trifft voll auf mich zu:
3 Downloads bei colourbox, 1 Download bei shutterstock - das war's.


Du hast geschrieben, dass Du im Mai angefangen hast und dein Posting ist vom Juli. Ich überlege, selbst auch anzubieten aber ist das mittlerweile wirklich so krass, dass man in zwei Monaten nur 4 Gesamtdownloads hat? Um ehrlich zu sein hätte ich mir da mehr erhofft.

Re: Mein Einstand in die Stockfotografie

Verfasst: Mo 1. Jan 2018, 20:51
von AndyA
Ende Mai, Anfang Juni habe ich die Aufnahmeprüfungen bei mehreren Agenturen gemacht. Die Downloads bilden die ersten vier bis sechs Wochen ab. Natürlich sieht es jetzt, ein gutes halbes Jahr später, besser aus. Colourbox bleibt bei mir jedoch unerfreulich, weshalb ich seit ein paar Wochen nichts mehr hochgeladen habe.
Ein gutes neues Jahr wünsche ich allen ...

Re: Mein Einstand in die Stockfotografie

Verfasst: Di 2. Jan 2018, 19:05
von Kenny
Dir auch ein frohes neues Jahr! Dein Portfolio macht sich immer besser. Am Anfang kam es mir teilweise etwas trist vor, aber jetzt ganz und gar nicht mehr. Die Winterbilder sind klasse und Ideen hast Du auch, wie z. B. die Weingläser im Freien.

Re: Mein Einstand in die Stockfotografie

Verfasst: Di 2. Jan 2018, 21:36
von AndyA
Lieber Kenny,
dein Lob auf mein Portfolio ist ein ganz toller Neujahrsgruß und motiviert mich, weiter zu machen...
Ganz herzlichen Dank dafür,
Andrea