Dieses Forum verwendet Cookies!
Sie erklären sich damit einverstanden, wenn Sie dieses Forum nutzen. Mehr Infos

Neue und nicht aktivierte Mitglieder senden bitte unbedingt eine Nachricht mit dem Kontaktformular.
Inhalt der Nachricht: "Dein Benutzername", "Deine Emailadresse". Bitte freischalten, Danke.

Erfahrungen mit austrianimages?

Diskussion über Stockseiten, die keine eigene Kategorie haben
ChrisBi
Active-Member
Active-Member
Beiträge: 15
Registriert: Di 23. Jun 2020, 18:58

Erfahrungen mit austrianimages?

Beitragvon ChrisBi » Mi 24. Jun 2020, 18:49

Hallo,
hat hier irgendwer mal Erfahrungen mit austrianimages gemacht?
Würde mich interessieren ob ich der einzige bin der dort was hochgeladen und nichts verkauft hat

Benutzeravatar
justme
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Beiträge: 523
Registriert: Mo 27. Apr 2020, 23:51

Re: Erfahrungen mit austrianimages?

Beitragvon justme » Mi 24. Jun 2020, 19:47

@Chris,
Die Seite ist mir völlig neu, da bin ich also raus :)

Edit: Sehe ich das richtig: Die wollen eine Bewerbung mit 10 Bildern per Email?

ChrisBi
Active-Member
Active-Member
Beiträge: 15
Registriert: Di 23. Jun 2020, 18:58

Re: Erfahrungen mit austrianimages?

Beitragvon ChrisBi » Do 25. Jun 2020, 05:13

Kann sein, das weiß ich nicht mehr genau. Danach hab ich die Bilder dann über einen geteilten dropbox Ordner übermittelt.
Die suchen ja sehr speziell österreichische Bildsprache. Aber wie gesagt, noch kein Verkauf bis jetzt.

mwagner159
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Beiträge: 799
Registriert: Mo 20. Okt 2014, 09:01
Kontaktdaten:

Re: Erfahrungen mit austrianimages?

Beitragvon mwagner159 » Do 25. Jun 2020, 06:49

ChrisBi hat geschrieben:hat hier irgendwer mal Erfahrungen mit austrianimages gemacht?

Ich habe den Eindruck, dass es sich mehr um ein Privatprojekt handelt und das Personal weitgehend aus dem Herren mit dem LinkedIn-Profil (siehe Footer der Seite) besteht. Er scheint aber schon sehr lange in der Bildagentur-Szene zu sein und viel Erfahrung zu haben.

Ich mag da falsch liegen aber wenn man seine Agentur jetzt mit Tonnen von FTPs Downloads "flutet" ist er wahrscheinlich überfordert, dies alles zu sichten und ob ihm sein Anbieter "photodeck" so viel Speicherplatz zur Verfügung stellt ist auch fraglich. Letztendlich muss er als Agenturinhaber die Bilder ja auch bewerben bzw. sein Angebot bekannt machen.

Dennoch ist es ein interessantes Projekt und ich wünsche ihm viel Erfolg.

hobbystocker
Four-Star-Member
Four-Star-Member
Beiträge: 341
Registriert: Mi 22. Feb 2017, 15:10

Re: Erfahrungen mit austrianimages?

Beitragvon hobbystocker » Fr 24. Dez 2021, 15:56

Habe mir die Seite mal angesehen. Ein Großteil der Bilder kommt von Verteilern wie Westend61 und Imagebroker.
Wenn man Macrostock beliefert und nicht bei Wetend61 oder Imagebroker ist macht es eventuell Sinn Bilder mit dem Schwerpunkt Österreich hochzuladen.
Wobei Makrostock Fotografen dann meist eine der größeren deutschen Agenturen beliefern, welche ohnedies ein gutes Kunden Netzwerk in Deutschland, Österreich, Schweiz haben.
Möge die Macht der Pixel mit euch sein

stocki1
Active-Member
Active-Member
Beiträge: 2
Registriert: Di 16. Mai 2023, 20:39

Re: Erfahrungen mit austrianimages?

Beitragvon stocki1 » Fr 19. Mai 2023, 13:19

Hallo,
ich denke darüber nach bei AustrianImages mitzumachen. Gibt es Andere mit Erfahrungen dort?

@ChrisBi: hast du mittlerweile Verkäufe? Wieviele Fotos hast du bei AustrianImages?

ChrisBi
Active-Member
Active-Member
Beiträge: 15
Registriert: Di 23. Jun 2020, 18:58

Re: Erfahrungen mit austrianimages?

Beitragvon ChrisBi » So 21. Mai 2023, 02:52

Nein, nach wie vor kein Verkauf. Ich hab aber auch nur ein paar hundert Bilder dort und hab dann aufgehört hochzuladen. Das war 2017. Wollte erst mal sehen ob sich irgend was bewegt.

stocki1
Active-Member
Active-Member
Beiträge: 2
Registriert: Di 16. Mai 2023, 20:39

Re: Erfahrungen mit austrianimages?

Beitragvon stocki1 » So 21. Mai 2023, 13:49

Danke, ChrisBi!


Zurück zu „Sonstige Stockseiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste