Dieses Forum verwendet Cookies!
Sie erklären sich damit einverstanden, wenn Sie dieses Forum nutzen. Mehr Infos

Was löscht ihr & wie archiviert ihr?

Alles zu den Themen: Fotografie, Tipps und Tricks, Models, shootings...
hobbystocker
Three-Star-Member
Three-Star-Member
Beiträge: 267
Registriert: Mi 22. Feb 2017, 15:10

Re: Was löscht ihr & wie archiviert ihr?

Beitragvon hobbystocker » Sa 28. Nov 2020, 20:36

Claudio hat geschrieben: Statt 10 alte Fotos mühsam neu zu bearbeiten, machen wir in dieser Zeit lieber 20 neue Fotos. :lol:

Aber das ist natürlich (wie fast alles) reine Ansichtssache und das oben Geschriebene nur meine spezielle Meinung ohne jede Wertung. ;)

Das sehe ich auch so.
Die Freude am Fotografieren

Jan von nebenan
Two-Star-Member
Two-Star-Member
Beiträge: 186
Registriert: Di 28. Apr 2020, 20:00

Re: Was löscht ihr & wie archiviert ihr?

Beitragvon Jan von nebenan » Mo 30. Nov 2020, 03:09

Hallo,

Ich habe gehört dass Jpeg Bilder nach einigen Jahren auf der Festplatte unbrauchbar werden, eine RAW Datei hingegen nicht. Ist dass wahr ?

Habe mir vor kurzem eine 6TB Platte gekauft. Ich behalte jedes RAW wo scharf ist, bzw. welches mir einigermaßen gefällt. Ansonsten wird alles nach Datum und Ereignis archiviert.

"2020-11-30-Weihnachtsdeko"

In dem Ordner sind dann die Raws drinne und ein Ordner mit dem Namen "bearbeitet". Darin sind dann alle fertigen Jpegs.

Mit meinen Stockfotos mache ich es etwas anderst.

Claudio
Six-Star-Member
Six-Star-Member
Beiträge: 1443
Registriert: Do 12. Jan 2017, 17:39
Wohnort: Berlin

Re: Was löscht ihr & wie archiviert ihr?

Beitragvon Claudio » Mo 30. Nov 2020, 08:29

Jan von nebenan hat geschrieben:Ich habe gehört dass Jpeg Bilder nach einigen Jahren auf der Festplatte unbrauchbar werden, eine RAW Datei hingegen nicht. Ist dass wahr ?

Das kann ich mir mit aller Fantasie nicht vorstellen. JPGs sind genau wie RAWs nur Einsen und Nullen auf einem Datenträger. Die Qualität des Datenträgers begrenzt die Lebensdauer (Band, CD, HD, SSD etc.) - verliert der Datenträger im Laufe der Jahre Informationen, dann sind alle Dateiformate betroffen, egal ob Worddatei oder Foto. Da wird ja nicht unterschieden, weil es eben nur Einsen und Nullen in anderer Anordnung sind.
Mickis Fotowelt
———————————————————
Da ich im Forum immer die Mehrzahl verwende: Wir, also "Mickis Fotowelt", sind Micki und Claudio. Alle Gerüchte, dass ich die Mehrzahl als Pluralis Majestatis verwende, sind frei erfunden. ;)

mwagner159
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Beiträge: 622
Registriert: Mo 20. Okt 2014, 09:01
Kontaktdaten:

Re: Was löscht ihr & wie archiviert ihr?

Beitragvon mwagner159 » Mo 30. Nov 2020, 21:23

Jan von nebenan hat geschrieben:Ich habe gehört dass Jpeg Bilder nach einigen Jahren auf der Festplatte unbrauchbar werden, eine RAW Datei hingegen nicht. Ist dass wahr ?

Hast Du die Quelle dazu noch? Geht es um die physische Abnutzung der Festplatte durch Schreib- und Lesevorgänge oder dass Bildprogramme das Format nicht mehr öffnen können?

So wie ich das verstanden habe ist JPEG ein offenes Format was so ziemlich alle Programme beherrschen oder zumindest beherrschen sollten.

Andererseits ist es aber auch so (zumindest habe ich es so verstanden) dass JPEG verlustbehaftet ist. Also wenn Du aus einem JPEG ein neues JPEG machst und speicherst auch Qualität verloren geht.

Jan von nebenan
Two-Star-Member
Two-Star-Member
Beiträge: 186
Registriert: Di 28. Apr 2020, 20:00

Re: Was löscht ihr & wie archiviert ihr?

Beitragvon Jan von nebenan » Di 1. Dez 2020, 03:07

Hallo,

Ein Youtuber hat es erzählt, darf man die Videos hier verlinken ?

mwagner159
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Beiträge: 622
Registriert: Mo 20. Okt 2014, 09:01
Kontaktdaten:

Re: Was löscht ihr & wie archiviert ihr?

Beitragvon mwagner159 » Di 1. Dez 2020, 08:40

Jan von nebenan hat geschrieben:Ein Youtuber hat es erzählt, darf man die Videos hier verlinken ?

Hatte in der Vergangenheit mal ein Video über eine alte Bildagentur verlinkt. Dies wurde nicht moniert.

Persönlich finde ich die Verlinkung über Textlinks angenehmer zu lesen als das Video einzubetten.

Claudio
Six-Star-Member
Six-Star-Member
Beiträge: 1443
Registriert: Do 12. Jan 2017, 17:39
Wohnort: Berlin

Re: Was löscht ihr & wie archiviert ihr?

Beitragvon Claudio » Di 1. Dez 2020, 11:14

Jan von nebenan hat geschrieben:Ein Youtuber hat es erzählt

Hat der wirklich behauptet, dass ein Format mehr unter Hardwareschwund leidet als ein anderes?

Das einzige, was ich mir mit viel Fantasie vorstellen könnte, wäre, dass eine 5 MB JPG-Datei beim Ausfall von ein paar Blöcken auf der Festplatte anteilig mehr betroffen wäre als eine 50 MB-RAW-Datei. Aber das ist mMn blanke Theorie. Ich habe noch Festplatten in Betrieb, die über 10 Jahre alt sind und es ist noch kein Schwund vorhanden. Meine CDs (aus den Zeiten der ersten CDs) spielen noch wie am ersten Tag und sogar selbstgebrannte CDs/DVDs, die irre alt sind und denen man nachsagte, dass sie nicht lange halten würden, haben keinen sicht- oder hörbaren Verlust (vom damaligen Stand der Technik abgesehen :lol: ).
Mickis Fotowelt
———————————————————
Da ich im Forum immer die Mehrzahl verwende: Wir, also "Mickis Fotowelt", sind Micki und Claudio. Alle Gerüchte, dass ich die Mehrzahl als Pluralis Majestatis verwende, sind frei erfunden. ;)

Benutzeravatar
vizualni
Four-Star-Member
Four-Star-Member
Beiträge: 308
Registriert: Do 26. Feb 2015, 23:17
Wohnort: Brünn
Kontaktdaten:

Re: Was löscht ihr & wie archiviert ihr?

Beitragvon vizualni » Mi 6. Jan 2021, 22:59

Ich lösche nichts und archiviere im RAID gespiegelt.


Zurück zu „Fotografen-Ecke“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast