Dieses Forum verwendet Cookies!
Sie erklären sich damit einverstanden, wenn Sie dieses Forum nutzen. Mehr Infos

Model Release bei Dreh alleine

Alles zum Thema: Footage, Video...
Benutzeravatar
GreenOptix
Two-Star-Member
Two-Star-Member
Beiträge: 138
Registriert: Mi 28. Jan 2015, 18:10
Wohnort: Frankfurt a. M.

Model Release bei Dreh alleine

Beitragvon GreenOptix » Fr 21. Okt 2016, 06:21

Moin, ich hab mal eine Frage bezüglich der MR. Meine bisherigen VIdeos sind bisher immer alleine entstanden. Ich also hinter und vor der Kamera. Nur werden dadurch meine MR manchmal nicht angenommen, da ich eben keine 3 verschiedenen Personen auf dem Release aufgeführt hab (model, photographer and a witness). Gerade Pond5 gibt das als Ablehnungsgrund an. Wie geht ihr damit um? Bzw. habt ihr das gleiche Problem und vllt eine Lösung?


Kreativität ist konstruktives Chaos im Kopf

Bilderglück
Active-Member
Active-Member
Beiträge: 77
Registriert: Mo 20. Okt 2014, 19:37

Re: Model Release bei Dreh alleine

Beitragvon Bilderglück » Fr 21. Okt 2016, 06:31

Als "witness" kannst du einfach einen Kollegen oder Familienmitglied draufsetzen, natürlich mit entsprechender Erlaubnis, aber das sollte problemlos gehen. Bei Selbstdarstellungen würde ich es persönlich sowieso nicht so eng sehen. Hab auch unzählige Werke mit Eigenaufnahmen bei pond5, nie gabs Probleme deswegen.
Frühlingserwachen mit der Canon 7D Mark II:

https://youtu.be/ZRWwowJ5XnU


Zurück zu „Video-Ecke“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast