Dieses Forum verwendet Cookies!
Sie erklären sich damit einverstanden, wenn Sie dieses Forum nutzen. Mehr Infos

Neue und nicht aktivierte Mitglieder senden bitte unbedingt eine Nachricht mit dem Kontaktformular.
Inhalt der Nachricht: "Dein Benutzername", "Deine Emailadresse". Bitte freischalten, Danke.

Welcher Codec für den Export?

Alles zum Thema: Footage, Video...
edgarloehr
Active-Member
Active-Member
Beiträge: 2
Registriert: Do 31. Mär 2022, 15:24
Wohnort: Genthin
Kontaktdaten:

Welcher Codec für den Export?

Beitragvon edgarloehr » So 19. Jun 2022, 16:55

Hallo zusammen,

welchen Codec nutzt ihr für den Export eurer Videos, die ihr anschließend den Agenturen anbietet?
Ich habe bisher oft in ProRes422 ausgegeben und nun erfahren, dass viele Anbieter bei Videos gerne auf h.264 zurückgreifen.
Das würde die Dateigröße gut verringern, nur mir war immer die höhere Qualität und Verarbeitungsmöglichkeit der ProRes Daten wichtiger!?
Wie macht ihr das in eurem Workflow und was sind eure Erfahrungen?
Ich beziehe das auch ausschließlich auf 4K Material...

Beste Grüße und Danke im voraus,
Edgar

Benutzeravatar
trinculo42
Active-Member
Active-Member
Beiträge: 68
Registriert: Mo 11. Jan 2021, 17:02

Re: Welcher Codec für den Export?

Beitragvon trinculo42 » So 19. Jun 2022, 17:18

Ich bin jetzt zwar nicht so der Videospezialist, ProRes422 hat aber natürlich wirklich deutlich mehr Qualität und Möglichkeiten für den Käufer vor allem auch was grading angeht.

Auf der anderen Seite ist mir aufgefallen, das es in Adobe Premiere beim Export ja bereits Vorgaben für Adobe Stock gibt und die würden bei 4K
h.264, progressiv, VBR 2 Durchgänge, Ziel 40 MBIT/s rausrendern.

Denke also die werden sich schon angesehen haben, was sie haben wollen und was sich gut verkauft, wenn die so eine Vorgabe erstellen...


Zurück zu „Video-Ecke“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast