Dieses Forum verwendet Cookies!
Sie erklären sich damit einverstanden, wenn Sie dieses Forum nutzen. Mehr Infos

Tools zum Verschlagworten...

Diskussionen zu Stockseiten allgemein
comofoto
Two-Star-Member
Two-Star-Member
Beiträge: 152
Registriert: So 4. Mär 2018, 20:24

Re: Tools zum Verschlagworten...

Beitragvon comofoto » Sa 19. Mai 2018, 13:02

ich bin zwar nicht bei Shutterstock, hoffe aber für Dich, dass es nicht 0,25 Cent sind, sondern 0,25 Euro pro Bild :)

Manchmal frage ich mich, was man machen muss, damit die Bilder über die Schlagworte auch gefunden werden, denn es kommt durchaus vor, dass man sie selbst bei korrekter Schlagworteingabe in der Suche nicht findet.

Zu den Minimalbeträgen: Manchmal klingelt es aber auch in der Kasse, ich habe gestern -und das war nicht das erste Mal- ein Bild bei Fotolia für 27,-€ verkauft, so etwas macht dann wirklich Spaß.
Fotolia:Comofoto

Smarty99
Active-Member
Active-Member
Beiträge: 90
Registriert: So 25. Mär 2018, 13:59

Re: Tools zum Verschlagworten...

Beitragvon Smarty99 » Sa 19. Mai 2018, 14:50

So einen Verkauf in der Höhe hatte ich noch nie. Mein Bestes waren mal 6 Euro. Dein Portfolio ist aber auch genieal, richtig Klasse Bilder und sehr abwechslungsreich. Da fehlt mir noch einiges....

comofoto
Two-Star-Member
Two-Star-Member
Beiträge: 152
Registriert: So 4. Mär 2018, 20:24

Re: Tools zum Verschlagworten...

Beitragvon comofoto » Sa 19. Mai 2018, 16:34

danke für die Blumen :)
Na ja, genial ist es sicher nicht, da gibt es Besseres, aber es ist halt ein Gemischtwarenladen, von Vielem etwas.
Fotolia:Comofoto

spiegel
Four-Star-Member
Four-Star-Member
Beiträge: 300
Registriert: Sa 5. Aug 2017, 08:55

Re: Tools zum Verschlagworten...

Beitragvon spiegel » So 20. Mai 2018, 08:12

comofoto hat geschrieben: Manchmal klingelt es aber auch in der Kasse, ich habe gestern -und das war nicht das erste Mal- ein Bild bei Fotolia für 27,-€ verkauft, so etwas macht dann wirklich Spaß.


Dieses "Manchmal" ist, in der Summe, nicht zu unterschätzen, im Gegenteil.
Das sieht bei mir bislang so aus:

Gesamt-DLs (alle belieferten Agenturen) rund 600+x
Davon lediglich 5, bei denen ein zweistelliger Dollarbetrag an mich ging, ABER:
Diese 5, also weniger als 1 % der Gesamt-DLs, machen pekuniär rund 40% aus !!
Verteilt war das übrigens auf 4 Agenturen, wobei AS/FT nicht darunter war.
Am meisten verdient hab ich mit der Agentur, die allgemein als Billigheimer verschrien ist (IS).

Wobei, was mich gefreut hat, es sich bei den 5 Knallern nicht um die "typischen" Stockfotos handelt, sondern eher um die "Jeder-Mensch-ist-ein-Künstler"-Fettecke.

Hier das rentabelste, ging für 51,84 $ nach Japan (mag mir garnicht ausrechnen, was der Käufer bezahlt hat):

https://media.istockphoto.com/photos/ae ... d945120034" onclick="window.open(this.href);return false;

Smarty99
Active-Member
Active-Member
Beiträge: 90
Registriert: So 25. Mär 2018, 13:59

Re: Tools zum Verschlagworten...

Beitragvon Smarty99 » So 20. Mai 2018, 17:51

Glaube ich Dir sehr gern das man dieses "Manchmal" nicht unterschätzen sollte, ich hoffe ich komme auch mal in dem Genuss. Bisher immer nur kleine Beträge gehabt. Bei Adobe läßt die Prüfung auch auf sich warten zur Zeit, ganz anders bei Shutter, da werden die Bilder ganz schön flott angenommen. Hoffe ab nächste Woche wird das alles bissen besser, am Wochenende verkauf ich gar nichts....

Kenny
Two-Star-Member
Two-Star-Member
Beiträge: 163
Registriert: So 31. Jul 2016, 19:40

Re: Tools zum Verschlagworten...

Beitragvon Kenny » So 20. Mai 2018, 20:12

Diese 5, also weniger als 1 % der Gesamt-DLs, machen pekuniär rund 40% aus !!


pekuniär: Geld oder die Finanzen betreffend Quelle: Google

Ha, wieder was dazu gelernt :D Für was so ein Forum alles gut ist

Benutzeravatar
Heiko Küverling
Four-Star-Member
Four-Star-Member
Beiträge: 307
Registriert: Mo 6. Mär 2017, 17:08

Re: Tools zum Verschlagworten...

Beitragvon Heiko Küverling » So 20. Mai 2018, 21:09

hatte ich vorher auch noch nie gehört :)

spiegel
Four-Star-Member
Four-Star-Member
Beiträge: 300
Registriert: Sa 5. Aug 2017, 08:55

Re: Tools zum Verschlagworten...

Beitragvon spiegel » So 20. Mai 2018, 21:23

:idea:
Da hat sich das Kleine Latinum ja gelohnt.
Kommt von Pecunia.
Davon abgeleitet (glaube ich) auch die Penunzen und die Pinke Pinke.
Oder auch nicht, auf jeden Fall google ich das jetzt nicht :geek:

comofoto
Two-Star-Member
Two-Star-Member
Beiträge: 152
Registriert: So 4. Mär 2018, 20:24

Re: Tools zum Verschlagworten...

Beitragvon comofoto » Mo 21. Mai 2018, 14:25

ja,ja, das kleine Latrinum :)

Von mir warten derzeit auch knapp 120 auf Freigabe, ich denke, dass das dann nach den Feiertagen aber ratz-fatz geht mit den Freigaben -oder Ablehnungen (wobei ich nicht unzufrieden bin, habe ich doch inzwischen 80% Annahmequote).
Fotolia:Comofoto


Zurück zu „Generell“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast