Dieses Forum verwendet Cookies!
Sie erklären sich damit einverstanden, wenn Sie dieses Forum nutzen. Mehr Infos

Verschwommene Hintergrundbilder

Diskussionen zu Stockseiten allgemein
Jan von nebenan
Three-Star-Member
Three-Star-Member
Beiträge: 283
Registriert: Di 28. Apr 2020, 20:00

Re: Verschwommene Hintergrundbilder

Beitragvon Jan von nebenan » Di 8. Jun 2021, 19:54

Hallo,

ich habe bei Adobe auch Schwierigkeiten, meine verschwommenen Bilder als Bild einzureichen.

Beginne die Beschreibung mit "blurred" und zum Schluss schreib ich noch "all out of focus".
Wird bei Adobe leider abgelehnt.

Gibts noch irgendwelche Tipps ?

Mfg. Jan

Benutzeravatar
Ralf
Six-Star-Member
Six-Star-Member
Beiträge: 1062
Registriert: Mi 5. Dez 2018, 18:09
Wohnort: Viersen

Re: Verschwommene Hintergrundbilder

Beitragvon Ralf » Di 8. Jun 2021, 19:59

Ist bei mir genauso, die wollen solche Bilder wohl nicht.

Bei Adobe habe ich im übrigen mittlerweile deutlich mehr Probleme Bilder durch zu bekommen, als bei Shutter - Editorials mal ausgenommen. Blumen, Landschaften usw. werden dort sehr großzügig wegen technischer Probleme abgelehnt. Da scheint sich irgendwas geändert zu haben.

Jan von nebenan
Three-Star-Member
Three-Star-Member
Beiträge: 283
Registriert: Di 28. Apr 2020, 20:00

Re: Verschwommene Hintergrundbilder

Beitragvon Jan von nebenan » Di 8. Jun 2021, 20:38

Ja, dass mit den Blumen hab ich auch feststellen müssen. Normal sind die doch gerade in diesem Bereich immer sehr großzügig gewesen....
Ich hab so dass Gefühl, neuerdings zählt da was man auf den Fotos sieht, nicht wie gut die Qualität des Bildes ist. Bekomme Kompaktkamera Bilder zt. spielend leicht durch, weil ich damit oft die Möglichkeit habe auf eher nicht so oft vorhandene Bilder. Die Bilder mit Vollformat und Festbrennweite werden wegen der Qualität hingegen abgelehnt.

Benutzeravatar
Ralf
Six-Star-Member
Six-Star-Member
Beiträge: 1062
Registriert: Mi 5. Dez 2018, 18:09
Wohnort: Viersen

Re: Verschwommene Hintergrundbilder

Beitragvon Ralf » Di 8. Jun 2021, 21:09

Jan von nebenan hat geschrieben:Ich hab so dass Gefühl, neuerdings zählt da was man auf den Fotos sieht, nicht wie gut die Qualität des Bildes ist. Bekomme Kompaktkamera Bilder zt. spielend leicht durch, weil ich damit oft die Möglichkeit habe auf eher nicht so oft vorhandene Bilder.


Das ist auch mein Gefühl, dass unabhängig von der Qualität bestimmte Motive nicht mehr erwünscht sind. Meine Freundin hat irgendwie das Makro für Blumenaufnahmen für sich entdeckt, so dass in letzter Zeit viele Blumenbilder entstanden sind. Die paar Bilder mit Insekten an der Blüte (meist Hummel oder Biene) angenommen, der große Rest wegen technischer Probleme abgelehnt. Bei Shutter wurde alles genommen.

leopictures
Four-Star-Member
Four-Star-Member
Beiträge: 390
Registriert: Mi 22. Mai 2019, 19:23
Kontaktdaten:

Re: Verschwommene Hintergrundbilder

Beitragvon leopictures » Mi 9. Jun 2021, 08:40

Ich bekomme schon viele Blumenbilder durch. Die verkaufen sich allerdings (logischerweise) extrem schlecht. Da ist shutterstock kritischer bei den Ablehnungen als Adobe

costadelsol
Four-Star-Member
Four-Star-Member
Beiträge: 365
Registriert: Di 1. Aug 2017, 20:07

Re: Verschwommene Hintergrundbilder

Beitragvon costadelsol » Mi 9. Jun 2021, 11:15

Ralf hat geschrieben:Ist bei mir genauso, die wollen solche Bilder wohl nicht.

Bei Adobe habe ich im übrigen mittlerweile deutlich mehr Probleme Bilder durch zu bekommen, als bei Shutter - Editorials mal ausgenommen. Blumen, Landschaften usw. werden dort sehr großzügig wegen technischer Probleme abgelehnt. Da scheint sich irgendwas geändert zu haben.


Das ist bei mir auch so! Ich überprüfe die Bilder dann noch einmal und lade sie wieder hoch und wenn sie dann wieder abgelehnt werden, lasse ich es. Aber es hat sich etwas geändert, da gebe ich dir Recht.

Benutzeravatar
Ralf
Six-Star-Member
Six-Star-Member
Beiträge: 1062
Registriert: Mi 5. Dez 2018, 18:09
Wohnort: Viersen

Re: Verschwommene Hintergrundbilder

Beitragvon Ralf » Mi 9. Jun 2021, 12:13

leopictures hat geschrieben:Die verkaufen sich allerdings (logischerweise) extrem schlecht.


Auch hier ist meine Erfahrung wieder eine Andere. Blumenbilder gehen bei mir täglich irgendwo weg. Ich muss aber zugeben, dass ich mittlerweile hunderte verschiedene Arten im Angebot habe. Da macht es unterm Strich wieder die Menge. Ach ja, und eines meiner höchst bezahlten Bilder für 90 $ war ein Blumenbild.

costadelsol hat geschrieben:Das ist bei mir auch so! Ich überprüfe die Bilder dann noch einmal und lade sie wieder hoch und wenn sie dann wieder abgelehnt werden, lasse ich es. Aber es hat sich etwas geändert, da gebe ich dir Recht.


So mache ich das auch und die meisten Bilder werden dann doch genommen. Ist alles wenig nachvollziehbar.

Gerfried
Two-Star-Member
Two-Star-Member
Beiträge: 110
Registriert: Mi 1. Apr 2020, 12:26

Re: Verschwommene Hintergrundbilder

Beitragvon Gerfried » Do 17. Jun 2021, 09:54

Nach meiner Erfahrung muss man etwas Glück haben und eine Portion Beharrlichkeit. Sowohl bei AS als auch bei SS werden trotzt ausgiebiger Hinweise solche Bilder schnell ablehnt. 'Das Beispielbild wurde bei AS einmal genommen und ein ähnliches aus der selben Serie wegen technischer Probleme abgelehnt. Anders sieht es bei DS und Pond 5 aus, da gibt es gar keine Probleme, die scheinen ganz andere Prüfverfahren und Annahmekriterien zu haben, aber leider spielen die vom verkäuferischem eher in der Bezirksliga, um mal ein Fußballvergleich zu machen.

https://stock.adobe.com/de/images/as-in ... /428662651" onclick="window.open(this.href);return false;


Zurück zu „Generell“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 4 Gäste