Dieses Forum verwendet Cookies!
Sie erklären sich damit einverstanden, wenn Sie dieses Forum nutzen. Mehr Infos

Wie läufts bei euch so?

Diskussionen zu Stockseiten allgemein
comofoto
Two-Star-Member
Two-Star-Member
Beiträge: 118
Registriert: So 4. Mär 2018, 20:24

Re: Wie läufts bei euch so?

Beitragvon comofoto » Mo 9. Jul 2018, 12:43

Das ist halt eine richtig lange Tüte. Wenn Du das an der 1300D ruhig halten kannst (die Zeitenbei Sport sind ja sowieso kurz), dann spricht doch nichts dagegen, damit Geld zu verdienen. Gebraucht gibts das Ding oft schon für unter 400,-€.
Wenn schon nicht mit Stockfotografie, dann versuche Dein Glück damit.
Fotolia:Comofoto

hobbystocker
Two-Star-Member
Two-Star-Member
Beiträge: 104
Registriert: Mi 22. Feb 2017, 15:10

Re: Wie läufts bei euch so?

Beitragvon hobbystocker » Mo 9. Jul 2018, 12:49

Die Ausgaben sind dieses Jahr etwas hoeher da eine neue Kamera faellig wird.
Das 300erter muss ich nicht aus den Einnahmen der Stockfotografie finanzieren. So ein Objektiv hat man dann 10 Jahre und man bekommt noch was dafür wen man mal auf eine neuere Version wechselt.
Auf Dauer sollte sich das Objektiv aber entsprechend in Gebrauch sein und kein Vitrinen Objekt.
Mit den Gewerbe Abgaben wird mich die stockfotografie nebenberuflich etwa 500 Euro im Jahr kosten.
Ich bin jetzt ein halbes Jahr dabei und mache etwa 100 Euro Umsatz im Monat. Die geplanten 400 Euro im Monat sollten in einem Jahr moeglich sein.
Da bleiben mach Steuer etwa 200 netto ueber die ins Hobby investiert werden. Da kann man ein 300erter gegenüber der Frau argumentieren. Die Kosten für die creativ Cloud kommen zwar noch

Avia
Active-Member
Active-Member
Beiträge: 35
Registriert: Fr 6. Apr 2018, 11:28

Re: Wie läufts bei euch so?

Beitragvon Avia » Mo 9. Jul 2018, 14:38

Zeitungsfotografie war mein erster Schülerferienjob. Als Urlaubsvertretung. Alles noch ohne Internet und weil ich keinen Führerschein hatte bin ich mit dem Fahrrad kreuz und quer durch die Stadt gefahren und habe Fotos gemacht für so Schlagzeilen wie: "Bauarbeiten am Kindergarten" oder "Neuer Sportplatz eingeweiht"
Und wenn ich dann in der Redaktion eingetrudelt bin um meinen Film :!: abzugeben, wurde ich erstmal angeschnauzt warum ich so spät bin, auch wenns es noch nicht mal 12.00 war und der Laborheini noch Krümel vom Frühstück im Bart hatte. Bezahlung war auch mies, sogar für Schüler.
Aber es war schon cool, meinen Namen neben den Fotos in der Zeitung zu sehen.

Trotzdem lieber Rentnergeburtstage und Microstock.

comofoto
Two-Star-Member
Two-Star-Member
Beiträge: 118
Registriert: So 4. Mär 2018, 20:24

Re: Wie läufts bei euch so?

Beitragvon comofoto » Mo 9. Jul 2018, 16:02

@hobbystocker: Ein ambitioniertes Ziel, ich drücke Dir die Daumen !
Fotolia:Comofoto

mwagner159
Four-Star-Member
Four-Star-Member
Beiträge: 377
Registriert: Mo 20. Okt 2014, 08:01

Re: Wie läufts bei euch so?

Beitragvon mwagner159 » Mo 9. Jul 2018, 16:10

Avia hat geschrieben:und habe Fotos gemacht für so Schlagzeilen wie: "Bauarbeiten am Kindergarten" oder "Neuer Sportplatz eingeweiht"

Ja genau, so etwas stelle ich mir eher vor als Microstock. Ich kann mir aber vorstellen, dass während der Termine vielleicht noch das eine oder andere Stockbild anfällt. Obwohl die Themen vielleicht banal erscheinen finde ich es auf der einen Seite interessant, am Puls der Zeit zu sein und etwas "Lokalkolorit" zu dokumentieren wo man mit einem eigenen Archiv auch später Anfragen nach Archivmaterial bekommt.

Avia
Active-Member
Active-Member
Beiträge: 35
Registriert: Fr 6. Apr 2018, 11:28

Re: Wie läufts bei euch so?

Beitragvon Avia » Mo 9. Jul 2018, 20:13

wir kommen jetzt zwar sehr weit weg vom Thema, aber ich sag mal der Job an sich war ok, aber das drumherum war halt mies. Nagut, ich war noch sehr jung und ein Mädchen, mit einermaßen Talent und Schmalz im Hirn. Das kam nicht bei allen gut an.
Ich mache sowas immer noch hier für das Dorf, ehrenamtlich für ein Bier und eine Bratwurst beim Dorffest. :D Passt.

----------

Öhm, wie es so läuft? Also ich hatte mir als ich vor nicht ganz einem Jahr vorgenommen - a picture a day- etwa 400 Bilder in einem Jahr hochzuladen. Das werde ich wohl nicht schaffen. 6 Wochen habe ich noch. :D

Ansonsten bei SS läuft grade gar nix, Adobe wie immer, IS nimmt langsam Fahrt auf. Ich bin gespannt auf den 20.

mwagner159
Four-Star-Member
Four-Star-Member
Beiträge: 377
Registriert: Mo 20. Okt 2014, 08:01

Re: Wie läufts bei euch so?

Beitragvon mwagner159 » Di 10. Jul 2018, 08:52

Avia hat geschrieben:wir kommen jetzt zwar sehr weit weg vom Thema

Stimmt, für Pressefotografie bitte hier entlang


Zurück zu „Generell“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste