Dieses Forum verwendet Cookies!
Sie erklären sich damit einverstanden, wenn Sie dieses Forum nutzen. Mehr Infos

Eurozeichen in Stockphotos erlaubt?

Diskussionen zu Stockseiten allgemein
NeuerFotograf
Active-Member
Active-Member
Beiträge: 27
Registriert: So 18. Feb 2018, 17:15

Eurozeichen in Stockphotos erlaubt?

Beitragvon NeuerFotograf » So 3. Jun 2018, 17:30

Sind Währungszeichen geschützt? darf man diese in Stockphotos verwenden?

fotocute
Two-Star-Member
Two-Star-Member
Beiträge: 184
Registriert: So 15. Okt 2017, 18:48

Re: Eurozeichen in Stockphotos erlaubt?

Beitragvon fotocute » So 3. Jun 2018, 20:39

Ich habe Geldfotos, darf aber auf jeden Fall kein Schein ganz abgebildet sein

NeuerFotograf
Active-Member
Active-Member
Beiträge: 27
Registriert: So 18. Feb 2018, 17:15

Re: Eurozeichen in Stockphotos erlaubt?

Beitragvon NeuerFotograf » So 3. Jun 2018, 20:45

fotocute hat geschrieben:Ich habe Geldfotos, darf aber auf jeden Fall kein Schein ganz abgebildet sein


Und Münzen?

Claudio
Four-Star-Member
Four-Star-Member
Beiträge: 337
Registriert: Do 12. Jan 2017, 17:39
Wohnort: Berlin

Re: Eurozeichen in Stockphotos erlaubt?

Beitragvon Claudio » Mo 4. Jun 2018, 00:17

Unsere Fotos von Euro-Münzen gingen anstandslos durch.

Benutzeravatar
Heiko Küverling
Three-Star-Member
Three-Star-Member
Beiträge: 281
Registriert: Mo 6. Mär 2017, 17:08

Re: Eurozeichen in Stockphotos erlaubt?

Beitragvon Heiko Küverling » Mo 4. Jun 2018, 05:14

Ich habe Fotos von Münzen, aber auch von ganzen Scheinen. Da diese in der Regel ohne Probleme angenommen wurden, hab ich mir nie die Frage gestellt, ob man das darf oder nicht.

spiegel
Three-Star-Member
Three-Star-Member
Beiträge: 263
Registriert: Sa 5. Aug 2017, 08:55

Re: Eurozeichen in Stockphotos erlaubt?

Beitragvon spiegel » Mo 4. Jun 2018, 05:45

Wobei es bei ganzen Scheinen aber schon vor dem Hochladen Probleme geben kann.
Bei meinen ersten Versuchen hierzu hat PSP (Corel) gestreikt.
Ging erst, nachdem ich einen Teil weggeschnitten hatte.

Münzen sollten kein Problem sein, die 3D-Drucker sind noch nicht soweit :D

fotocute
Two-Star-Member
Two-Star-Member
Beiträge: 184
Registriert: So 15. Okt 2017, 18:48

Re: Eurozeichen in Stockphotos erlaubt?

Beitragvon fotocute » Mo 4. Jun 2018, 07:14

:winke:
Zuletzt geändert von fotocute am Mo 4. Jun 2018, 19:10, insgesamt 1-mal geändert.

spiegel
Three-Star-Member
Three-Star-Member
Beiträge: 263
Registriert: Sa 5. Aug 2017, 08:55

Re: Eurozeichen in Stockphotos erlaubt?

Beitragvon spiegel » Mo 4. Jun 2018, 16:48

Heiko Küverling hat geschrieben:Ich habe Fotos von Münzen, aber auch von ganzen Scheinen. Da diese in der Regel ohne Probleme angenommen wurden, hab ich mir nie die Frage gestellt, ob man das darf oder nicht.


Naja, die Annahme bei einer Agentur ist glaub ich nicht ausreichend, um die Frage nach dem dürfen rechtssicher zu beantworten.
Hier mal der Text der Deutschen Bundesbank dazu:

https://www.bundesbank.de/Redaktion/DE/ ... cationFile" onclick="window.open(this.href);return false;

Wenn ich das richtig verstehe, entweder schrottige Auflösung oder maximal 1/3 vom Schein sichtbar.

Claudio
Four-Star-Member
Four-Star-Member
Beiträge: 337
Registriert: Do 12. Jan 2017, 17:39
Wohnort: Berlin

Re: Eurozeichen in Stockphotos erlaubt?

Beitragvon Claudio » Mo 4. Jun 2018, 21:12

So ist es. Moderne Grafikprogramme wie Photoshop oder moderne Scanner bremsen da schon von sich aus. Ich konnte ein Foto mal nicht speichern, weil zu viel von einem Euroschein zu sehen war.

Ansonsten meine ich mal irgendwo gelesen zu haben, dass britische Pfundnoten gar nicht abgebildet werden dürfen. Ich glaube, das stand in den Erläuterungen von Shutterstock zu zulässigen und unzulässigen Bildinhalten.

spiegel
Three-Star-Member
Three-Star-Member
Beiträge: 263
Registriert: Sa 5. Aug 2017, 08:55

Re: Eurozeichen in Stockphotos erlaubt?

Beitragvon spiegel » Di 5. Jun 2018, 07:16

Claudio hat geschrieben:Ansonsten meine ich mal irgendwo gelesen zu haben, dass britische Pfundnoten gar nicht abgebildet werden dürfen. Ich glaube, das stand in den Erläuterungen von Shutterstock zu zulässigen und unzulässigen Bildinhalten.


Hatte ich auch mal.
Wobei es da, soweit ich mich erinnere, gar nicht um die Geldnote ging, sondern um das Gesicht der Königin auf dem Schein.
Das ist irgendwie besonders geschützt.
God save the queen oder so 8-)
Also bei Pfundnoten oder Einwickelpapier für toten Fisch, auf dem die Queen abgebildet ist, immer das königliche Antlitz wegschneiden


Zurück zu „Generell“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste