Dieses Forum verwendet Cookies!
Sie erklären sich damit einverstanden, wenn Sie dieses Forum nutzen. Mehr Infos

Wie lange hat es gebraucht?

Diskussionen zu Stockseiten allgemein
Benutzeravatar
Ralf
Two-Star-Member
Two-Star-Member
Beiträge: 145
Registriert: Mi 5. Dez 2018, 18:09
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Wie lange hat es gebraucht?

Beitragvon Ralf » Mo 20. Mai 2019, 07:27

Eigentlich logisch und „Lehrbuchmäßig“ für MS.
Die Atacama wird von jedem geknipst der sie sieht. Da gibts unendlich viel Konkurrenz.
Aber Viersen-Dornbusch? Viersen-was? Kennt kein Schw**n.
Ist schon fast ein Alleinstellungsmerkmal, kein Wunder, dass es sich verkauft.


Ich bin mir nicht sicher, ob man das so pauschal sagen kann. Dromedare in der Wüste werden auch von jedem geknipst - bie SS über 20.000 Treffer. Trotzdem sind meine Tierschen hier ab Seite 3 zu finden und verkaufen sich auch regelmäßig. Ähnlich auch mit Bildern von der Route 66 - auch hier regelmäßig Verkäufe trotz Überangebot. Thailand läuft auch. Aber Atacama-Wüste eben nicht.

Was mich überrascht hat, dass man eben auch mit recht unspektakulären Bildern Geld machen kann. Vor 2 Wochen noch Real Supermarkt und Takko-Fashion Logo verkauft - beides mal so nebenbei beim Einkaufen entstanden. Also pfeiff ich doch auf die Wüste und fahre zum fotografieren nach Tönisvorst :)

Mit dem Alleinstellungsmerkmal hast Du natürlich Recht, ist nur die Frage, wie oft jemand nach Landstrassen in Viersen-Dornbusch sucht :lol:
Das Bild ging übrigens nach Asien.

spiegel
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Beiträge: 584
Registriert: Sa 5. Aug 2017, 08:55

Re: Wie lange hat es gebraucht?

Beitragvon spiegel » Mo 20. Mai 2019, 09:59

Ralf hat geschrieben:Das Bild ging übrigens nach Asien.


Für die dürfte Viersen-Dingens etwas besonders Exotisches haben....
Spaß beiseite:
Ganz normale Schnappschüsse von typisch deutschen Eigenheimsiedlungen und Gärten verkaufen sich bei mir überwiegend in Asien.
Interessanter Weise vorwiegend im Nahen und Fernen Osten, kaum in der Mitte.

Lichtspieler
Active-Member
Active-Member
Beiträge: 9
Registriert: Fr 1. Mär 2019, 14:52

Re: Wie lange hat es gebraucht?

Beitragvon Lichtspieler » Di 28. Mai 2019, 11:34

3 Monate für den ersten Verkauf bei Alamy (olé! für 11 D). Insgesamt habe ich jetzt schnapsige 222 Downloads in 3 Monaten erreicht. Mit etwas über 100 Euronen (Adobe,Shutter,iStock und Alamy zamzählt) bin ich nicht unzufrieden. Um meine überkandidelten Ziele (Australienreise in 3 Jahren) zu erreichen muss ich mich mein Portfolio (grad bei 1200 Bildern) aber wohl noch auf zigTausende Bilder erweitern?!?! So, schönen Tag noch. Weitermachen im Fotokeller :D ;)

PS: Was geht sind München-Bilder, was nicht geht sind Avocado-Stacking-Makros :winke:

leopictures
Active-Member
Active-Member
Beiträge: 70
Registriert: Mi 22. Mai 2019, 18:23
Kontaktdaten:

Re: Wie lange hat es gebraucht?

Beitragvon leopictures » Mi 29. Mai 2019, 10:33

Seit Anfang 2019 bau ich mein Portfolio bei Adobe und shutterstock auf. Alamy wäre mein nächstes Ziel, da habe ich jetzt 7 Bilder online- seit ein paar Tagen :)

Den ersten Verkauf hatte ich bei Adobe und ss nach ca. 2 Wochen. Bei ss sind 25, bei Adobe 15 Bilder seither verkauft. Adobe stagniert seit 3 Wochen komplett. Mein Portfolio hat aber die 1000 noch nicht erreicht.
Momentan sehe ich das alles sportlich und messe meine Qualität am Grad der Ablehnungen. Die gehen bei ss gegen 0 und liegen bei adobe bei rund 15%.

Ich muss meine Schlagwörter optimieren, das ist meine Schwachstelle. Fotografieren macht halt mehr Spaß. Aber insgesamt bin ich zufrieden.

Vg

fotocute
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Beiträge: 502
Registriert: So 15. Okt 2017, 18:48

Re: Wie lange hat es gebraucht?

Beitragvon fotocute » Mi 29. Mai 2019, 19:26

Adobe ist so, hatte fast eine Woche wieder gegen nichts und heute 5 :shock:

Gartenphilosophin
Active-Member
Active-Member
Beiträge: 33
Registriert: Do 16. Mai 2019, 08:08

Re: Wie lange hat es gebraucht?

Beitragvon Gartenphilosophin » Sa 1. Jun 2019, 20:29

Vielen Dank für die vielen Antworten.
Vielleicht muss ich noch "allgemeinere Photos" einstellen, mein Metier mit Insekten ist sicher eher schmal bei Interessenten.

Es wundert mich halt doch, das so gar nichts geht. Nun bin ich noch nicht lange dabei und mein Portfolio wächst eher langsam, denn das Verschlagworten ist langwierig und zäh.
Ich bleibe am Ball...

LG

leopictures
Active-Member
Active-Member
Beiträge: 70
Registriert: Mi 22. Mai 2019, 18:23
Kontaktdaten:

Re: Wie lange hat es gebraucht?

Beitragvon leopictures » So 2. Jun 2019, 07:16

Seit 3 guten Wochen kein Download bei Adobe. Bei ss im Schnitt 1 download /Woche:)


Zurück zu „Generell“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste