Dieses Forum verwendet Cookies!
Sie erklären sich damit einverstanden, wenn Sie dieses Forum nutzen. Mehr Infos

Marketing jenseis des Stockagentur-Vertriebs

Geschäfte mit der Fotografie ausserhalb der Stockseiten
mwagner159
Four-Star-Member
Four-Star-Member
Beiträge: 444
Registriert: Mo 20. Okt 2014, 08:01
Kontaktdaten:

Marketing jenseis des Stockagentur-Vertriebs

Beitragvon mwagner159 » Mo 30. Sep 2019, 15:36

Hallo zusammen,

ich wollte die Bildagenturlieferanten unter euch fragen wie ihr euer Marketing jenseits der Agenturen macht: Also beispielsweise wenn ihr ein Portfolio von beispielsweise Naturfotos (oder zu einem anderen speziellen Thema) habt:

Habt ihr eine eigene Webseite, Visitenkarten wo eure Bilder aufgelistet sind?
Habt ihr eventuell auch initiativ Redaktionen oder Verlage angeschrieben?

Wie sind da eure Erfahrungen oder ist die Stockfotografie eher mehr eine "Side Hustle" zum Angestelltenverhältnis?

Gartenphilosophin
Active-Member
Active-Member
Beiträge: 47
Registriert: Do 16. Mai 2019, 08:08

Re: Marketing jenseis des Stockagentur-Vertriebs

Beitragvon Gartenphilosophin » Mo 30. Sep 2019, 17:49

Im Moment tingele ich durch die Buchläden und biete meinen Kalender an. Insekten im Garten.

50 Kalender konnte ich schon unterbringen, 50 versuche ich ab nächste Woche über meinen Blog zu verkaufen.
Dann müssen nur noch alle verkauft werden...

mwagner159
Four-Star-Member
Four-Star-Member
Beiträge: 444
Registriert: Mo 20. Okt 2014, 08:01
Kontaktdaten:

Re: Marketing jenseis des Stockagentur-Vertriebs

Beitragvon mwagner159 » Mo 30. Sep 2019, 17:55

Gartenphilosophin hat geschrieben:Im Moment tingele ich durch die Buchläden und biete meinen Kalender an.

Das ist eine sehr interessante Idee. Vielleicht kannst Du ja eine Serie mit "Gärten aus aller Welt" aufbauen.

Ich habe einige Zeit lang in England gelebt und da gab es einige solche "British Gardens" Kalender.

Wünsche viele Verkäufe.

Gartenphilosophin
Active-Member
Active-Member
Beiträge: 47
Registriert: Do 16. Mai 2019, 08:08

Re: Marketing jenseis des Stockagentur-Vertriebs

Beitragvon Gartenphilosophin » Mo 30. Sep 2019, 21:37

mwagner159 hat geschrieben:
Gartenphilosophin hat geschrieben:Im Moment tingele ich durch die Buchläden und biete meinen Kalender an.

Das ist eine sehr interessante Idee. Vielleicht kannst Du ja eine Serie mit "Gärten aus aller Welt" aufbauen.

Ich habe einige Zeit lang in England gelebt und da gab es einige solche "British Gardens" Kalender.

Wünsche viele Verkäufe.


Vielen Dank!
Ein reizvoller Gedanke: Gärten aus aller Welt...

mwagner159
Four-Star-Member
Four-Star-Member
Beiträge: 444
Registriert: Mo 20. Okt 2014, 08:01
Kontaktdaten:

Re: Marketing jenseis des Stockagentur-Vertriebs

Beitragvon mwagner159 » Di 1. Okt 2019, 09:32

Gartenphilosophin hat geschrieben:Ein reizvoller Gedanke: Gärten aus aller Welt...

Ich habe mal beim britschen Bildagenturverband BAPLA nach einem Spezialarchiv für "Gardens" gesucht und bin auch fündig geworden.

So wie ich das verstanden habe, nutzt dein Pendant von den British Isles wohl Photoshelter um ihre Bilder zu vermarkten.

Ob die Photoshelter-Software darauf ausgerichtet ist, eventuell noch weitere Fotografen aufzunehmen weiß ich leider nicht.


Zurück zu „Tellerrand“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste