Dieses Forum verwendet Cookies!
Sie erklären sich damit einverstanden, wenn Sie dieses Forum nutzen. Mehr Infos

Keywords Language

Corinna71
Active-Member
Active-Member
Beiträge: 92
Registriert: Di 10. Dez 2019, 17:26

Keywords Language

Beitragvon Corinna71 » Fr 24. Jan 2020, 19:08

Gebt ihr die Keywords in Deutsch oder Englisch an und wenn Englisch, US oder UK?
Ich gebe die Stichwörter in Lightroom in Englisch ein, da ich 5 englischsprachige Agenturen hochlade und nur 2 deutschsprachig. Da es Mehraufwand ist, überlege ich bei istock die Sprachauswahl zu ändern.
Lg Corinna71

Benutzeravatar
Heiko Küverling
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Beiträge: 795
Registriert: Mo 6. Mär 2017, 17:08

Re: Keywords Language

Beitragvon Heiko Küverling » Fr 24. Jan 2020, 19:38

Ich verschlagworte bei Istock nur in deutsch. Bei Adobe bei regionalen Bildern in deutsch, und den Rest in englisch. Bei Colourbox und Zoonar in deutsch und englisch. Meine restlichen Agenturen nehmen nur englische Suchwörter.

Claudio
Six-Star-Member
Six-Star-Member
Beiträge: 1301
Registriert: Do 12. Jan 2017, 17:39
Wohnort: Berlin

Re: Keywords Language

Beitragvon Claudio » Fr 24. Jan 2020, 20:51

Wir machen alles in US-Englisch und wichtige Stichworte zusätzlich in britischem Englisch, wenn sie abweichen. Das ist aber eher die Ausnahme. Unsere Hauptabnehmer kommen trotzdem aus Deutschland.

Benutzeravatar
Ralf
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Beiträge: 693
Registriert: Mi 5. Dez 2018, 18:09
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Keywords Language

Beitragvon Ralf » Sa 25. Jan 2020, 11:34

Bei mir auch alles in Englisch US+UK. Verkaufe aber auch kaum nach Deutschland. USA stehen bei mir an erster Stelle, gefolgt von Asien. Koreaner scheinen ein Faible für meine Bilder zuhaben :mrgreen:

Benutzeravatar
Matthias_Bremen_Hude
Active-Member
Active-Member
Beiträge: 73
Registriert: Fr 12. Jul 2019, 08:50
Wohnort: Hude
Kontaktdaten:

Re: Keywords Language

Beitragvon Matthias_Bremen_Hude » Mo 27. Jan 2020, 07:01

Wir machen auch alles nur in Englisch, da wir es immer in Lightroom einmal für alle Agenturen machen. Das spart Zeit außerdem Adobe übersetzt es automatisch ins Deutsche, wenn man auf die Bilder geht.

Jan von nebenan
Two-Star-Member
Two-Star-Member
Beiträge: 143
Registriert: Di 28. Apr 2020, 20:00

Re: Keywords Language

Beitragvon Jan von nebenan » Do 7. Mai 2020, 12:46

Ich verschlagworte bei Istock nur in deutsch.


Hallo, darf man fragen warum du bei "Istock" nur in deutsch verschlagwortest.
Hat es damit zu tun dass bei der englischen Verschlagwortung soviele Wörter rot deklariert werden ?

Mfg. Jan

Benutzeravatar
Heiko Küverling
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Beiträge: 795
Registriert: Mo 6. Mär 2017, 17:08

Re: Keywords Language

Beitragvon Heiko Küverling » Do 7. Mai 2020, 13:39

Bei Istock werden alle Suchwörter, die nicht im System hinterlegt sind, rot angezeigt (da ist es egal, ob deutsch oder englisch). Da mein Englisch eher mangelhaft ist, und ich aber gern die vorgeschlagenen Suchwörter nutze, sehe ich bei den deutschen Suchwörtern besser, ob sie passen würden.

Corinna71
Active-Member
Active-Member
Beiträge: 92
Registriert: Di 10. Dez 2019, 17:26

Re: Keywords Language

Beitragvon Corinna71 » Do 7. Mai 2020, 13:43

Also, ich bin bei istock bei Englisch geblieben, verschlagworte auch alles in Lightroom sowie Beschreibung und Titel. Die Wörter die dann
noch rot markiert werden schmeiße ich raus oder ändere laut Vorschlag ab. Mittlerweile sind es 11 Agenturen und nur Pitopia mache ich auf deutsch, aber da ich da nix verkaufe werde ich wohl nur noch dieses Jahr dort hochladen. :winke:

Gerfried
Active-Member
Active-Member
Beiträge: 63
Registriert: Mi 1. Apr 2020, 12:26

Re: Keywords Language

Beitragvon Gerfried » Mo 11. Mai 2020, 00:36

Die Art der Verschlagwortung weicht schon erheblich von den anderen Agenturen ab, ich verschlagworte in Englisch. Die Einschränkungen sind manchmal schon nervig, finde aber das Ergebnis, auch bei der Übersetzung ins Deutsche, ist dann auch sehr präzise. Übersetzungen von Shutter z.B. ins Deutsche sind oft grauenhaft. Dies hält mich auch davon ab in Deutsch zu verschlagworten, denn die Agenturen übersetzten vom Deutschem ins Englische genauso grauenhaft. Da wir weltweit verkaufen ist, denke ich, eine Verschlagwortung in Englisch sicherlich sinnvoller

leopictures
Three-Star-Member
Three-Star-Member
Beiträge: 298
Registriert: Mi 22. Mai 2019, 19:23
Kontaktdaten:

Re: Keywords Language

Beitragvon leopictures » Mo 11. Mai 2020, 14:32

Alles in Englisch, Titel und Suchbegriffe. Lade die Beschriftung in die Bilddaten hoch und dann das Bild auf die jeweilige Seite.


Zurück zu „istockphoto“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast