Dieses Forum verwendet Cookies!
Sie erklären sich damit einverstanden, wenn Sie dieses Forum nutzen. Mehr Infos

Kalender

alfotokunst
Four-Star-Member
Four-Star-Member
Beiträge: 354
Registriert: Do 14. Nov 2013, 17:25
Kontaktdaten:

Kalender

Beitragvon alfotokunst » Fr 31. Jul 2020, 09:20

Hi,

kennt jemand außer Calvendo noch andere Anbieter, über die man Kalender erstellen und vertreiben kann? Insbesondere würde mich die Möglichkeit von Wochen- oder Permanenten Kalendern interessieren. Calvendo hat ja nur Monatskalender im Angebot.

VG
Alex

alfotokunst
Four-Star-Member
Four-Star-Member
Beiträge: 354
Registriert: Do 14. Nov 2013, 17:25
Kontaktdaten:

Re: Kalender

Beitragvon alfotokunst » Mi 19. Aug 2020, 15:26

Keiner eine Ahnung oder einen Tip? Dann scheint es diese Anbieter wohl leider nicht zu geben. Schade.

Benutzeravatar
vizualni
Four-Star-Member
Four-Star-Member
Beiträge: 303
Registriert: Do 26. Feb 2015, 23:17
Wohnort: Brünn
Kontaktdaten:

Re: Kalender

Beitragvon vizualni » So 23. Aug 2020, 23:13

Hi Alexander,
was hältst Du denn von der Idee, Deine Kalender in Eigeninitiative zu verkaufen?
In vielen Buchgeschäften hängen ja sehr viele Motive aus. Wenn Du zum Beispiel Kunden mit einem regionalen Bezug ansprichst, denke ich, dass das was werden kann. Eine weitere Möglichkeit wären Werbemittelvertriebe, die Deine Werke bei Firmen anbieten können. Wenn Du genug Muße hast, kannst Du auch Firmen direkt ansprechen, ob sie etwas thematisches zu ihrem Geschäftszweig als Kalender haben möchten usw. Ein gutes Mittel auch um andere Fotojobs zu bekommen...

alfotokunst
Four-Star-Member
Four-Star-Member
Beiträge: 354
Registriert: Do 14. Nov 2013, 17:25
Kontaktdaten:

Re: Kalender

Beitragvon alfotokunst » Di 25. Aug 2020, 10:14

vizualni hat geschrieben:Hi Alexander,
was hältst Du denn von der Idee, Deine Kalender in Eigeninitiative zu verkaufen?
In vielen Buchgeschäften hängen ja sehr viele Motive aus. Wenn Du zum Beispiel Kunden mit einem regionalen Bezug ansprichst, denke ich, dass das was werden kann. Eine weitere Möglichkeit wären Werbemittelvertriebe, die Deine Werke bei Firmen anbieten können. Wenn Du genug Muße hast, kannst Du auch Firmen direkt ansprechen, ob sie etwas thematisches zu ihrem Geschäftszweig als Kalender haben möchten usw. Ein gutes Mittel auch um andere Fotojobs zu bekommen...


Da habe ich auch schon drüber nachgedacht .. aber das ist dann doch ein größeres Rad, muss man sich einen Produzenten suchen, wahrscheinlich laufen die Verkäufe über den Buchhandel dann nur als Kommissionsgeschäft mit Rücknahmeverpflichtung etc. da erschien mir das Calvendo-Modell attraktiver.

Benutzeravatar
vizualni
Four-Star-Member
Four-Star-Member
Beiträge: 303
Registriert: Do 26. Feb 2015, 23:17
Wohnort: Brünn
Kontaktdaten:

Re: Kalender

Beitragvon vizualni » Di 25. Aug 2020, 12:40

alfotokunst hat geschrieben:. da erschien mir das Calvendo-Modell attraktiver.


Ich habe mal einen Kalender für meinen Heimatort produziert. Der Einfachheit halber habe ich die fertigen Exemplare an Händler verkauft, wo dann der Verkauf an den Endkunden statt fand. Meine Produktionskosten für 200 Stück betrugen um die 800 EUR brutto. Weiterverkauft hab ich die dann für 8-10 EUR brutto (wer mehr abkaufte, bekam noch Rabatt). Mein Erlös betrug etwa 1700 EUR brutto, mein Ertrag 900 EUR vor Steuer. Die Endkunden zahlten 20 EUR pro Stück und 5 EUR je Kalender wurden dem örtlichen Kindergarten gespendet.

Einen Nebeneffekt hatte die ganze Aktion: ich wurde für jede Menge andere Fotojobs gebucht und produziere noch heute diverse Medien für Firmen aus der Region.

Gartenphilosophin
Two-Star-Member
Two-Star-Member
Beiträge: 121
Registriert: Do 16. Mai 2019, 09:08

Re: Kalender

Beitragvon Gartenphilosophin » Fr 28. Aug 2020, 12:15

Permanente Kalender kann man doch gut selber erstellen und dann "auf Halde" produzieren.
Für dieses Jahr mache ich das nicht, ab dem nächsten Jahr, FRÜH genug, ist das eine gute Möglichkeit.

Die Kalendervorlagen habe ich mir schon erstellt, für das nächste Frühjahr mache ich ihn dann fertig.
Kalender werden sehr früh schon beworben, damit sie den Weg in die Buchhandlungen finden oder als Geschenke verkauftwerden können.

Über Deine HP geht ein Vertrieb vielleicht ebenfalls.


Zurück zu „Sonstige“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast