Dieses Forum verwendet Cookies!
Sie erklären sich damit einverstanden, wenn Sie dieses Forum nutzen. Mehr Infos

Wirestock Instant Pay Programm

Diskussionen zu Stockseiten allgemein
Guinness
Active-Member
Active-Member
Beiträge: 5
Registriert: Di 29. Mai 2018, 13:22

Wirestock Instant Pay Programm

Beitragvon Guinness » Sa 21. Nov 2020, 13:59

Hallo liebe Mit-Kämpfer,

Ich habe gerade eine Mail von Wirstock bekommen, in denen sie Bilder einmalig an Agenturen verkaufen wollen, die Bilder auch Gratis anbieten. Ehrlich gesagt bin ich skeptisch. Ich bin noch nicht lange bei Wirestock und habe dort kaum Fotos drin. Hier mal die Mail: We are happy to inform you that your portfolio has been selected for the Instant Pay Program.

You have **** photos that have been listed for more than 4 months and have not generated any earnings. We would like to improve this and include these photos in our Instant Pay Program. The program allows contributors to receive advance payments from our new partners - Freepik, as well as other Instant Pay partner marketplaces.

You will receive a one-time advance payment of $4-5/image from each agency that selects your images. This means that you can potentially earn $*****and even more if multiple agencies select your images. Please note that the images may be listed for free download on the agencies that select them. Periodically, we will review your portfolio and send more photos with low sales for Instant Pay.

If you wish to opt out of the Instant Pay Program, please email us by 28 November 2020.

Regards,
Wirestock Team

Da diese Fotos in vielen anderen Agenturen angeboten werden, könnte ich mir damit natürlich das Wasser abgraben. Anderseits ist es immer fraglich, ob die Summe woanders verdient wird. Ich bin mir unschlüssig das zu wiederrufen. Eigentlich auch wieder was unsinniges, daß ich es überhaupt wiederrufen muss, um daran nicht teilzunehmen. Jemand andere Ideen?

VG Guinness

Benutzeravatar
Ralf
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Beiträge: 771
Registriert: Mi 5. Dez 2018, 18:09
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Wirestock Instant Pay Programm

Beitragvon Ralf » Di 24. Nov 2020, 16:31

Das Thema wurde bei neuen Agenturen schon angesprochen.

Bin selbst nicht bei Wirestock, finde aber, dass man die kostenlosen Seiten nicht beliefern sollte. Wenn das Schule macht, zahlt bald Niemand mehr für Bilder ;)

dirkr
Four-Star-Member
Four-Star-Member
Beiträge: 308
Registriert: Mo 16. Apr 2012, 14:14

Re: Wirestock Instant Pay Programm

Beitragvon dirkr » Di 24. Nov 2020, 17:36

Ich gebe Ralf Recht, man sollte die kostenlosen Seiten aus Prinzip nicht beliefern.

Man könnte das jetzt ja auch noch etwas weiter ausdehnen, und die Seiten, die besonders niedrige Preise nehmen und besonders niedrige Kommissionen zahlen auch nicht beliefern...

schmuck
Two-Star-Member
Two-Star-Member
Beiträge: 145
Registriert: So 3. Nov 2019, 05:24

Re: Wirestock Instant Pay Programm

Beitragvon schmuck » Di 24. Nov 2020, 22:12

kann ich dir nur zu raten wenn du echt beschissene fotos hast.

denke dran, du bekommst nur einmal geld, während freepik und co mit deinem foto noch in jahrzehnten geld verdienen können - du profitierst davon nicht mehr.

Claudio
Six-Star-Member
Six-Star-Member
Beiträge: 1389
Registriert: Do 12. Jan 2017, 17:39
Wohnort: Berlin

Re: Wirestock Instant Pay Programm

Beitragvon Claudio » Di 24. Nov 2020, 23:31

Ralf hat geschrieben:finde aber, dass man die kostenlosen Seiten nicht beliefern sollte. Wenn das Schule macht, zahlt bald Niemand mehr für Bilder ;)

So sieht es aus. :up:

schmuck hat geschrieben:du bekommst nur einmal geld, während freepik und co mit deinem foto noch in jahrzehnten geld verdienen können - du profitierst davon nicht mehr.

Dazu kommt, was Ralf schreibt. Finden die unsere Fotos kostenlos, wären sie doch dumm, bei Adobe & Co dafür zu zahlen. Man gräbt sich sogar selbst das Wasser ab.
Mickis Fotowelt
———————————————————
Da ich im Forum immer die Mehrzahl verwende: Wir, also "Mickis Fotowelt", sind Micki und Claudio. Alle Gerüchte, dass ich die Mehrzahl als Pluralis Majestatis verwende, sind frei erfunden. ;)

Guinness
Active-Member
Active-Member
Beiträge: 5
Registriert: Di 29. Mai 2018, 13:22

Re: Wirestock Instant Pay Programm

Beitragvon Guinness » Fr 27. Nov 2020, 07:55

Hallo allerseits,

genau diese Gedanken gingen mir auch durch den. Kopf, deshalb habe ich das auch widerrufen. In Zeiten, wo die Arbeit von Fotografen nicht mehr gewürdigt wird, würde das theoretisch wie aufgeben wirken.

Danke für eure Antworten und

Viele Grüße Guinness


Zurück zu „Generell“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste