Dieses Forum verwendet Cookies!
Sie erklären sich damit einverstanden, wenn Sie dieses Forum nutzen. Mehr Infos

Neue und nicht aktivierte Mitglieder senden bitte unbedingt eine Nachricht mit dem Kontaktformular.
Inhalt der Nachricht: "Dein Benutzername", "Deine Emailadresse". Bitte freischalten, Danke.

Spiegelungen bei Brillen entfernen

Alles zu den Themen: Fotografie, Tipps und Tricks, Models, shootings...
Corinna71
Three-Star-Member
Three-Star-Member
Beiträge: 211
Registriert: Di 10. Dez 2019, 17:26

Spiegelungen bei Brillen entfernen

Beitragvon Corinna71 » Fr 10. Jun 2022, 20:33

Hallo zusammen,

habe am WE einige Bilder bei einer Konfirmation gemacht. Was mich etwas ärgert, sind die farbigen Reflexionen auf
Brillengläser. Was muss ich beim nächsten Mal beachten, dass dieses physikalische Phänomen nicht auftaucht?

Hat ja irgendwie mit Stand der Sonne zu tun, aber wie muss ich mich zur Person stellen, um keine Reflexionen zu haben?
Oder reicht es einfach ein Blitz zu benutzen?

LG Corinna

Benutzeravatar
ena077
Active-Member
Active-Member
Beiträge: 10
Registriert: So 30. Jan 2022, 01:15

Re: Spiegelungen bei Brillen entfernen

Beitragvon ena077 » So 12. Jun 2022, 18:14

Hallo Corinna,

ich antworte mal vorsichtig auf diese Frage, weil Brille echt schwierig ist, gerade draußen und ich definitiv kein Profi bin.
Da ich aber viel draußen fotografiere, habe ich auch immer wieder mal mit Reflexionen/Lens Flares zu kämpfen.

Hast du die Person direkt ins Sonnenlicht schauen lassen, oder war die Sonne noch recht präsent seitlich? So kann das Licht auf das Glas treffen, so entstehen, meines Wissens nach, dann auch die Reflexionen. Am Besten ist es eigentlich Schatten oder Halbschatten zu suchen und dort zu fotografieren oder die Person leicht den Kopf nach unten und von der Sonne weg neigen zu lassen. Das reduziert die Flares oft zumindest so weit, dass man sie nachträglich "beseitigen" kann.
Umgekehrt, wenn du die Person direkt von der Sonne wegdrehen lässt und du gegen die Sonne fotografierst, entsteht natürlich das entgegengesetzte Problem mit dem Licht, das dann auf die Linse deiner Kamera trifft (unbedingt Streulichtblende, abblenden).

Mit diesen Ratschlägen kann ich mich jetzt in die Nesseln setzen, aber zumindest ist es das, was bei mir funktioniert, vielleicht hat da aber auch jemand noch bessere Tipps.

Zum Blitz - ich selber nutze keinen Blitz, weil ich da echt dusselig bin, was Lichtsetzung angeht, aber ich kann mir vorstellen, dass das wohl davon abhängt, ob du einen einstellbaren Aufsatzblitz (oder externen Blitz) + Diffusor nutzt, ansonsten gibt das wahrscheinlich nur hartes Licht und die Reflexionen des Blitzes auf der Brille.

LG
ena

Jan von nebenan
Four-Star-Member
Four-Star-Member
Beiträge: 364
Registriert: Di 28. Apr 2020, 20:00

Re: Spiegelungen bei Brillen entfernen

Beitragvon Jan von nebenan » Mo 27. Jun 2022, 05:22

Hallo,

Ein Polfilter verstärkt oder reduziert Spiegelungen, je nachdem wie man ihn einstellt. Es funktioniert am besten wenn die Sonne/Licht, seitlich zur Kamera steht.

Ich habs aber bislang nur an Wasseroberflächen ausprobiert.

Bea
Active-Member
Active-Member
Beiträge: 99
Registriert: Sa 18. Okt 2014, 10:12

Re: Spiegelungen bei Brillen entfernen

Beitragvon Bea » Mo 27. Jun 2022, 06:28

Ein Blitz von beiden Seiten würde die Spiegelung verhindern. Ansonsten die Person so hinstellen, dass keine Spiegelung entsteht und auch schauen, ob du den Winkel verändern kannst, indem du die Kamera höher/tiefer hälst. Du kannst auch mit Diffusern arbeiten. Polfilter kann helfen. Oft hängt es aber auch von der Brille ab, ob die Gläser entspiegelt sind oder nicht. Bei Spiegelungen und glänzenden Gegenständen muss man immer rum probieren, wichtig ist es zu lernen Licht zu sehen und zu wissen, wie du es beeinflussen kannst. Üben kann man z.B. mit Geschirr was glänzt.


Zurück zu „Fotografen-Ecke“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste