Dieses Forum verwendet Cookies!
Sie erklären sich damit einverstanden, wenn Sie dieses Forum nutzen. Mehr Infos

Fragen rund um die Bildersuche für Diamond Painting

Diskussionen zu Stockseiten allgemein
Lissie
Active-Member
Active-Member
Beiträge: 7
Registriert: So 3. Nov 2019, 18:27

Fragen rund um die Bildersuche für Diamond Painting

Beitragvon Lissie » Fr 8. Nov 2019, 13:32

Nettes Hallo in die Runde,

jetzt ist Zeit und Ruhe im Haus, um mich mit meinem neuen "Baby" zu beschäftigen. In meinen seit rund 15 Jahren gut eingelaufenen online betriebenen Versandhandel soll eine weitere Sparte mit Diamond Painting Bildern integriert werden.

Diamond Painting bedeutet, daß Bilder mehr oder weniger stark verpixelt auf eine Leinwand gedruckt werden, dabei werden Symbole in kleine Kästchen gedruckt. Die Fläche wird mit einer doppelseitigen Klebefolie kaschiert, von der nach und nach die Abdeckung entfernt wird und von Menschen mit einem Haufen Geduld mit winzigen Mosaiksteinchen (Diamonds genennt) beklebt wird (gepaintet in Neudeutsch). Diese Steinchen sind entweder 2,5x2,5mm eckig groß oder 2,8mm im Durchmesser rund, so habt ihr eine Vorstellung der Auflösung.

Mir ist klar, daß der Markt von China-Kram geflutet ist, ich will mit einem ganz anderen Niveau an den Markt, nämlich genau jenem Niveau, welches ich für meinen eigenen Bedarf auch vorziehe. Meine Software löst ganz anders auf als die übliche in China verwendete Software, unsere Bilder sollen mit 60-80 und mehr Farben erzeugt werden, gerne auch 100 oder 150 oder auch 250 Farben, also ein ganz andeer Qualitätsanspruch als die üblichen 20-40 Farben Bilder aus China.

Außerdem möchte ich mich durch die Größe der angebotenen Bilder vom Markt abheben, kleine Bilder für 3,95 aus dem Billigmarkt sind nicht mein Segment. Von daher schrecke ich auch nicht vor erweiteren Lizenzen zurück, wie manche Anbieter am deutschen Markt - im Gegenteil, ich zahle gerne für eine erweiterte Lizenz, wenn "mein" Sortiment dafür nicht an jeder dritten Straßenecke auftaucht. Das ein oder andere Motiv aus Pixabay und Co werde ich sicherlich auch anbieten, aber nicht die breite Masse.

Mein Hauptproblem, weshalb ich auch hier bin, sind die Bilder. Natürlich suche ich genau DAS, was man sich an die Wand hängen würde und bin schon dahintergekommen, daß ich genau DAS bei den großen Agenturen nicht in erster Linie finde - oder tief vergraben...

Wunderschön und immer beliebt sind solch niedliche "ans Herz gehende" Tiermotive wie man sie manchmal auf Puzzlemotiven sieht oder auch in hübsch gemachten Kinderbüchern. Bilder in dieser Art habe ich auf den Stockseiten entweder nicht gefunden oder war blind - das sind wohl eher Illustrationen oder Computergrafiken als Fotos!

Und natürlich frage ich mich, wo ich Rechte von den vielen schönen Bildern herbekommen kann, die im Internet rumgeistern oder auch in Low Quality in China angeboten werden - wobei mir relativ klar ist, daß China das Wort "Bilderrechte" vermutlich gar nicht kennt... Aber das ist ein anders Kapitel!

So, jetzt warte ich erst mal ab, welche Ideen hier zu dem Thema kommen - oder ob ich mit den bekannten Bilderseiten vielleicht auf einem völlig falschen Dampfer bin?!?

Danke für jede Hilfe und lieben Gruß, Anne

dirkr
Three-Star-Member
Three-Star-Member
Beiträge: 249
Registriert: Mo 16. Apr 2012, 13:14

Re: Fragen rund um die Bildersuche für Diamond Painting

Beitragvon dirkr » Fr 8. Nov 2019, 14:22

Hi,

die Idee finde ich schön, und auch, dass Du direkt mit den Anbietern (also uns) in Kontakt trittst.

Ich glaube, die bekannten Bildagenturen (Shutterstock, Adobe, Alamy...) haben mittlerweile so große Kataloge, dass man da fast alles finden kann. Aber manchmal sicher nicht so einfach, da gehen die gesuchten Bilder in der Masse auch mal unter.
Wahrscheinlich hilft da nur intensives Suchen, verschiedene Suchbegriffe ausprobieren und wenn Dir ein Bild gefällt mal ins Portfolio des Fotografen schauen.

Eine andere Möglichkeit ist sicherlich auch, auf Instagramm zu suchen und den jeweiligen Fotografen anschreiben. Das kann natürlich aufwändiger werden...

Oder aber wir schicken Dir hier alle Vorschläge von unseren eigenen Bildern und spammen Dich damit zu :D

Süße Hundebabys und ähnliches habe ich aber leider nicht im Angebot :roll: , dafür aber Wildlife und Landschaften, macht sich bestimmt auch gut! 8-)

Gruß
Dirk

Benutzeravatar
Ralf
Three-Star-Member
Three-Star-Member
Beiträge: 266
Registriert: Mi 5. Dez 2018, 18:09
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Fragen rund um die Bildersuche für Diamond Painting

Beitragvon Ralf » Fr 8. Nov 2019, 14:25

Hallo Anne,

Interessant. Habe mir das mal angeschaut, ist ja wie Malen nach Zahlen für Fortgeschrittene ;)

Also wenn ich Z.B. süßer Hund bei SS eingebe und das auf Fotos beschränke, bekomme ich massenhaft Treffer die sich aus meiner Sicht für so ein Projekt nutzen ließen. Wahrscheinlich habe ich aber nicht genau verstanden, wonach du suchst :mrgreen:

Wäre vielleicht ganz sinnvoll hier ein Bild einzustellen, welches deinen Vorstellungen entsprechen würde.

Lissie
Active-Member
Active-Member
Beiträge: 7
Registriert: So 3. Nov 2019, 18:27

Re: Fragen rund um die Bildersuche für Diamond Painting

Beitragvon Lissie » Fr 8. Nov 2019, 16:54

....Danke, ich hab's mir schon gedacht! Zu doof zum Suchen, lach!!! KNALLER!!!!! Ich habe mir die Links von Dir, Dirk, auf den Agenturen angeschaut, da ist gleich auf den ersten Blick einiges dabei, wo ich sofort draufhüpfen würde... Stellt sich die Frage, warum um alles in der Welt habe ich solche Bilder nicht selber gefunden!

Drucker, Leinwand, Werkstatt, Lager und der ganze "große" Klimbim samt Software stehen bereit, die Infrastruktur samt Webseite und Versandabwicklung steht ohnehin, ich bin "nur" noch dabei, die Versandfrage der Steinchen aus China zu klären und DEN Verkäufer für DIE Topsteinchen rauszufiltern, das wird sicherlich noch 3-4 Wochen Zeit in Anspruch nehmen, aber dann geht's hier ab in die Vollen!

Zu den "Zeichnungen" der Tiere, die ich meine, eher solche Phantasiebilder, darf ich hier Links zu Aliexpress (ebay auf chinesisch) einstellen?

dirkr
Three-Star-Member
Three-Star-Member
Beiträge: 249
Registriert: Mo 16. Apr 2012, 13:14

Re: Fragen rund um die Bildersuche für Diamond Painting

Beitragvon dirkr » Fr 8. Nov 2019, 17:00

Super, würde mich natürlich freuen, wenn Du da was findest :up:

Zu den Links: klar, links sollten kein Problem sein, stell mal ein.


Lissie
Active-Member
Active-Member
Beiträge: 7
Registriert: So 3. Nov 2019, 18:27

Re: Fragen rund um die Bildersuche für Diamond Painting

Beitragvon Lissie » Fr 8. Nov 2019, 17:33

Sowas hier zum Beispiel, Katzen a la China:

https://de.aliexpress.com/item/32963070 ... b201603_52

oder sowas, nach was muss ich suchen, um solche Zeichungen, Computergrafiken, Comics oder was immer das ist zu finden?

https://de.aliexpress.com/item/32846526 ... a417ea581d

Solche Bilder verkaufen sich "wie von selber", wobei die China-Qualität mit 30 Farben un 40x50 eine Katastrophe ist, aber das raffen die Kunden ja meist erst zu spät - mit 120 oder 105 Farben in 60x80 oder 80x100 sehen solche Bilder Klasse aus.

Es wird mit Sicherheit auch Fotografien verpixelt geben - da dann eher Landschaften. Die meisten (nicht alle) Tiere auf Bildern haben zuviele Details, um sie verpixelt vernünftig hinzubekommen.

dirkr
Three-Star-Member
Three-Star-Member
Beiträge: 249
Registriert: Mo 16. Apr 2012, 13:14

Re: Fragen rund um die Bildersuche für Diamond Painting

Beitragvon dirkr » Fr 8. Nov 2019, 17:57

So ähnliche Bilder lassen sich vielleicht mit Suchwörtern wie collage, illustration etc finden.

Was aber auch geht: google Bildersuche (aka reverse image search).
Das führt für das erste Bild recht schnell hierhin: https://carol-cavalaris.pixels.com/
Sieht mir so aus, als wäre das ein online shop der Künstlerin. Die könntest Du also direkt anfragen, ob sie Dir eine Lizenz verkauft und zu welchen Bedingungen.

Lissie
Active-Member
Active-Member
Beiträge: 7
Registriert: So 3. Nov 2019, 18:27

Re: Fragen rund um die Bildersuche für Diamond Painting

Beitragvon Lissie » Fr 8. Nov 2019, 18:02

sowas hier für Blumen habe ich gerade noch auf Ali entdeckt:

https://de.aliexpress.com/item/32992573 ... 353fdb1768" onclick="window.open(this.href);return false;

Grundsätzlich müssen die Bilder "viel Licht" und frische Farben haben. Mag jetzt bescheuert klingen, aber an diesen Bildern arbeiten sehr viele Menschen mit psychischen Problemen, denen eine gute Portion Resilienz und Kraft für den Alltag fehlt - die freuen sich an jedem kleinen "leuchtenden" Detail, welches im Bild entsteht.

Deswegen sind mir eben auch die Bilder von Dirk mit viel Sonne und Licht so ins Auge gesprungen!

Lissie
Active-Member
Active-Member
Beiträge: 7
Registriert: So 3. Nov 2019, 18:27

Re: Fragen rund um die Bildersuche für Diamond Painting

Beitragvon Lissie » Fr 8. Nov 2019, 18:04

dirkr hat geschrieben:So ähnliche Bilder lassen sich vielleicht mit Suchwörtern wie collage, illustration etc finden.

Was aber auch geht: google Bildersuche (aka reverse image search).
Das führt für das erste Bild recht schnell hierhin: https://carol-cavalaris.pixels.com/" onclick="window.open(this.href);return false;
Sieht mir so aus, als wäre das ein online shop der Künstlerin. Die könntest Du also direkt anfragen, ob sie Dir eine Lizenz verkauft und zu welchen Bedingungen.




...ich bin gerade sprachlos - wie hast Du das gezaubert? Bild, rechtsklick und Google-Suche? Ist ja nciht so, daß ich das nicht kennen würde, war aber glasklar zu dusselig, auf diesem Weg die "Eigentümerin" der Bilder rauszufinden... Um was wetten wir, daß keiner der Chinesen eine Lizenz der Lady hat?? Ich schreibe mal eine email - und DANKE!


Zurück zu „Generell“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste